PC: Cheats für Akte Europa


0-9 B D F H J L N P R T V X Z A C E G I K M O Q S U W Y Alphabetische Auswahl
Cheat-Suche:
Suche in

Cover von Akte Europa

Akte Europa
(PC)



Genre: Strategie
Erschienen: 2001

Entwickler: Virtual X-citement (VX Software)
Verleger: Spiele dieses Verlegers Eidos Interactive

Cheats:

Um folgende Cheats nutzen zu können, schreiben Sie während des Spielens oder als Spielernamen das Wort ARMLEUCHTER, worauf die Bestätigung "Pfuschmodus aktiviert" erscheinen sollte. Sodann sind möglich:

[Strg] + [Umschalt] + [W]nächste Mission
[Strg] + [Umschalt] + [U]1000 Waffen
[Strg] + [Umschalt] + [A]1000 Specials
[Strg] + [Umschalt] + [H]1000 Fahrwerke
[Strg] + [Umschalt] + [G]Gasangriff an Cursor-Position
[Strg] + [Umschalt]+ [Y]3333 Geld dazu (mehrfach möglich)

Nachtrag von 2019: 22 Jahre nach Erscheinen des Spiels bekamen wir es in die Hände und konnten die Cheats testen. Sie funktionieren. :) Aber wir fanden im Programmcode neben dem Cheat ARMLEUCHTER noch eine Reihe weiterer Wörter, die vermutlich auch Cheats sind:

IDKFA GOBGAS FIREBUG HLAVOUDOLU PROFIS EIDOS FANFAR TWISTER GUNS WHEELS SPECIALS COLUMBUS ENABLEDLEVEL ARMLEUCHTER SETLOWRES


Seite wechseln:

Während des Spiels sollen Sie vorübergehend zu den gegnerischen Parteien wechseln können, indem Sie eine der Tasten [1] bis [6] auf dem numerischen Ziffenblock drücken. Dort können Sie alle Handlungen der Gegner wie Einheitenbau und Produktion beeinflussen und durch Selbstzerstörung Angriffe abwehren. Zu Ihrer Seite wechseln Sie mit [0] wieder zurück. Aber nicht übertreiben: Offenbar kann es zu Abstürzen kommen, wenn Sie zu lange auf der Computerseite spielen.


Tipps von Sherestyra:

Es ist oft nur ein Missionsziel gegeben, aber zur Lösung sind unterschiedliche Ansätze möglich. So kann man eine Massenschlacht organisieren, mit ausgebildeten Spezialeinheiten vorgehen und so einfach direkt das Missionsziel stürmen (wobei man lukrative Nebenmissionen auslässt). Einzelne Spielmechaniken:

- Fahrzeuge benötigen Treibstoff / Munition und müssen versorgt werden. Dies ist in einigen Missionen essentiell, um zu überleben.

- Es werden keine Basen gebaut. Auf den Karten sind Fabriken (Waffen, Fahrgestelle, Spezial), Minen und Baugebäude fest vorhanden, die eingenommen oder zerstört werden können.

- Zur Produktion müssen die einzelnen Gebäude entweder über Bodentransporte (anfällig für Gegnerbeschuss) oder über Eisenbahnlinien verbunden werden (fest vorhanden). Minen können mit entsprechendem Gerät an Stellen mit Rohstoffen errichtet werden.

- Produktionskapazitäten / Raten können verbessert werden.

- Waffen und Fahrgestelle können durch Forschung um 9 Stufen aufgewertet werden.

- Für Upgrades an Einheiten wird Geld benötigt, was nur in Form von Missionsbelohnungen verfügbar ist. Dies richtig einzuteilen, ist eine zusätzliche Herausforderung.

- Einheiten können entworfen werden. Es existiert eine Vielzahl von Fahrgestellen, Zusatzeigenschaften und Bewaffnung, die im Verlauf des Spiels relativ frei kombiniert werden können, wobei es logische Einschränkungen gibt (z.B. kann die schwere Superkanone nicht auf einem sehr leichten Fahrgestell montiert werden).

- Einheiten sammeln Erfahrungspunkte und steigen auf, was sich drastisch auf die Feuerkraft auswirkt. Eine sehr erfahrene Einheit ist nur noch schwer zu zerstören und kann sich auch gegen eine zahlenmäßige Übermacht durchsetzen.

- Einheiten (besonders erfahrene) können später zwischen Missionen transferiert werden, wodurch man die folgende Mission mit einem Kader Spezialtruppen starten kann (oder darauf verzichtet).

- Neben Militärgebäuden spielen auch Zivilgebäude hin und wieder eine Rolle

- Recht früh im Spiel können manchmal Einheiten gekauft werden, die erst später verfügbar wären. Dies ist jedoch eher glücksabhängig, kann ein Durchspielen jedoch interessanter gestalten.

Vom Balancing her können einige Missionen extrem frustrierend sein und müssen häufig neu gestartet werden, wobei hin und wieder auch scheinbar unmögliche oder stark glücksabhängige / opportune Lösungsansätze durch Extras belohnt werden (z.B. die nicht notwendige Einnahme einer Basis unter Vernachlässigung des eigentlichen Missionsziels). Dazu kommt, dass Akte Europa unter z.T. sehr nervigen und kritischen Fehlern leidet.



Lösungen und FAQs:



Fragen und Antworten:

Stellen Sie Fragen zum Spiel in unserem Forum und diskutieren Sie mit Tausenden anderen Besuchern unserer Website. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.




Fremde Cheats:




Direktlink: http://www.mogelpower.de/?pccheat=38

Prüfvermerk: Diese Cheats wurden erfolgreich getestet.
Abfragen: 10.974
[Hilfe]  [Partner-Programm]  [Forum]  [Chat]

[Die MogelPower-Umfrage: Welche Konsole macht das Rennen?]
Diese Cheats stammen von MogelPower, www.mogelpower.de. MogelPower ist urheberrechtlich wie wettbewerbsrechtlich geschützt und darf nicht als Grundlage fuer eigene Sammlungen verwendet werden.