PC: Cheats für Cultures - The Beginning


0-9 B D F H J L N P R T V X Z A C E G I K M O Q S U W Y Alphabetische Auswahl
Cheat-Suche:
Suche in

Cultures - The Beginning
(PC)



Genre: Geschicklichkeit/Arcade
Erschienen: 2000

Entwickler: Spiele dieses Entwicklers Funactics Development
Verleger: (Freeware)

Tipps:

  • "Cultures - The Beginning" ist ein kostenloses Mini-Spiel. Es ist z.B. auf der CD-ROM "Cultures Gold" zu finden.
  • Die Spielfigur wird mit den Cursor-Tasten gesteuert.
  • Wenn Sie einen Bogen erhalten haben, können Sie mit der Leertaste Pfeile verschießen. Dabei ist es am effektivsten, wenn Sie die Leertaste gedrückt halten (Dauerfeuer).
  • Wenn Sie eine Pause machen möchten, drücken Sie die Taste [P].
  • Wenn Sie zum Titelbild zurückkehren möchten, drücken Sie die Taste [Q].
  • Wenn Sie das Programm beenden möchten, drücken Sie [Esc].
  • Sammeln Sie so viel Gold wie möglich auf. Gold gibt Punkte.
  • Beeilen Sie sich! Ihre Punkte werden weniger, je länger Sie brauchen. Sammeln Sie dafür die Schuhe ein. Diese beschleunigen Ihren Wikinger eine Zeit lang.
  • In jedem Level ist ein Bogen versteckt. Holen Sie sich diesen Bogen und jagen Sie damit ihre Gegner. Deren Startpunkte können Sie übrigens zerstören.
  • Wenn Sie einen Gegner berühren oder von einem Geschoß getroffen werden, verlieren Sie Lebensenergie. Wenn sie zu viel Lebensenergie verloren haben, verlieren Sie unwiederbringlich eines Ihrer drei Leben.


Fragen und Antworten:

Stellen Sie Fragen zum Spiel in unserem Forum und diskutieren Sie mit Tausenden anderen Besuchern unserer Website. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.




Fremde Cheats:




Direktlink: http://www.mogelpower.de/?pccheat=41405

Prüfvermerk: Diese Cheats wurden erfolgreich getestet.
Abfragen: 171
[Hilfe]  [Partner-Programm]  [Forum]  [Chat]

[Die MogelPower-Umfrage: Welche Konsole macht das Rennen?]
Diese Cheats stammen von MogelPower, www.mogelpower.de. MogelPower ist urheberrechtlich wie wettbewerbsrechtlich geschützt und darf nicht als Grundlage fuer eigene Sammlungen verwendet werden.