PC: Cheats für Dungeon Siege


0-9 B D F H J L N P R T V X Z A C E G I K M O Q S U W Y Alphabetische Auswahl
Cheat-Suche:
Suche in

Cover von Dungeon Siege

Dungeon Siege
(PC)




Andere Systeme: [Macintosh]

Genre: Rollenspiel Action
Erschienen: 2002

Entwickler: Spiele dieses Entwicklers Gas Powered Games
Verleger: Spiele dieses Verlegers Microsoft

Cheats:

Drücken Sie [Enter], und geben Sie einen der folgenden Cheats ein. Bestätigen Sie mit [Enter]. Ersetzen Sie das Plus durch ein Minus, um die Wirkung des Cheats umzukehren.

+ZOOL unverwundbar
+FAERTEHBADGAR Waffen, Rüstung, Gegenstände
+POTIONAHOLIC jeweils drei Super-Tränke für Lebensenergie und Mana
+SIXDEMONBAG sechs Demonen-Sprüche erhalten
+CHECKSINTHEMAIL 999.999 Goldstücke
+DRDEATH großen Schaden anrichten
+SNIPER Reichweite für Bögen auf 100 Meter setzen
+SHOOTALL keine Mausklicks notwendig zum Kämpfen
+MAXJOOKY riesiger Spieler
+MINJOOKY kleiner Spieler
+SUPERCHUNKY Chunk-Faktor ändern
+CHUNKEY immer "chunky"
+RESIZELABELS größere Charakter-Beschriftungen
+RINGS Auswahlringe einschalten
+MOUSE Maus erlauben (?)
+MOVIE Demo aufzeichnen
+LOEFERVISION Nebel des Krieges aussschalten
+XRAYVISION Texturen ausschalten
+GUI Menü einschalten
+VERSION Spielversion anzeigen


Überlebenstipps:

• Achten Sie auf Ihren Gesundheitszustand (den roten Balken neben dem Charakterporträt). Wenn Sie verletzt sind und Ihr Gesundheitszustand auf null fällt, werden Sie bewusstlos und könnten sterben. Im Lauf der Zeit wird Ihr Gesundheitszustand langsam wieder hergestellt.

• Achten Sie auf Ihren Manavorrat (den blauen Balken neben dem Charakterporträt). Wenn Sie einen Zauber anwenden, sinkt Ihr Manavorrat. Wenn Sie kein Mana mehr haben, können Sie keine Zauber anwenden. Im Lauf der Zeit wird Ihr Manavorrat langsam wieder hergestellt.

• Speichern Sie das Spiel in regelmäßigen Abständen. Wenn Sie gerade eine große Schlacht überstanden haben oder dabei sind, in einen gefährlichen Bereich vorzudringen, speichern Sie das Spiel. Falls Sie sterben, können Sie das gespeicherte Spiel laden und müssen nicht von vorn anfangen. Drücken Sie zum Schnellspeichern des Spiels die Taste F9.

• Unterbrechen Sie das Spiel, zum Beispiel während Sie Ihr Inventar oder Zauberbuch verwalten, um Überraschungsangriffe zu vermeiden. Drücken Sie zum Unterbrechen des Spiels die LEERTASTE oder PAUSE.

• Verlieren Sie nicht die Orientierung. Verwenden Sie den Kompass und die Übersichtskarte, achten Sie auf natürliche Landschaftsmerkmale und folgen Sie den Pfaden.

• Vermeiden Sie Hinterhalte. Möglicherweise können Sie Wesen sehen, bevor diese Sie sehen und angreifen. Wenn Sie eine große Gruppe sehen, stellen Sie sicher, dass Sie kampfbereit sind, bevor Sie die Gruppe angreifen.

• Wenn Sie fliehen, ziehen Sie sich zurück. Laufen Sie nicht in unerforschtes Gebiet, denn sonst könnten Sie vom Regen in die Traufe kommen.

• Nutzen Sie die Schwächen Ihrer Feinde. Wenn Sie gegen ein Wesen kämpfen, das Ihnen nur im Nahkampf gefährlich werden kann, greifen Sie es aus einiger Entfernung mit einem Bogen oder Zauber an. Wenn Sie dagegen von einem Wesen mit einem Bogen angegriffen werden, könnten Sie es mit einer Nahkampfwaffe angreifen.

• Benutzen Sie die beste Waffe für die Situation. Nahkampfwaffen wie Äxte und Schwerter sind beim Kampf von Mann zu Mann nützlich. Waffen mit größerer Reichweite, zum Beispiel Bögen, sind bei einer gewissen Entfernung zum Gegner sinnvoll. Drücken Sie Q, um zwischen den ausgestatteten Waffen zu wechseln oder wählen Sie mit den Tasten 1-4 die gewünschte Waffe aus.

• Verwenden Sie Formationen, um schwache Gruppenmitglieder zu schützen. Platzieren Sie Lastmaultiere und schwache Charaktere im hinteren Teil Ihrer Gruppe oder in der Mitte einer Formation.



Trainer:

Trainer sind kleine Programme, die während eines Spiels gestartet werden. Sie ergänzen es um Cheat-Möglichkeiten, die in der Regel mit einer Taste wie F1 ausgelöst werden. Manche Trainer haben eine Oberfläche, in die Werte wie Gold eingetragen werden, die sich dann sofort auf das Spiel auswirken.

Trainer greifen direkt in den Code des Spiels ein. Dadurch haben sie zwei Nachteile.

1. Sie funktionieren meist nur mit einer bestimmten Version; eine andere Sprache oder ein Update führen oft dazu, daß der Trainer nicht funktioniert. Im schlimmsten Fall kann das Spiel abstürzen.

2. Trainer ähneln einem Trojanischen Pferd, das andere Programme ausspioniert. Daher schlagen Virenscanner häufig an, wenn Trainer heruntergeladen oder ausgeführt werden.

Um einen Virenalarm zu vermeiden, haben wir alle Trainer-Downloads mit dem Paßwort mogelpower versehen, das beim Auspacken der ZIP-Datei erfragt wird. Für das Verwenden des Trainers kann es nötig sein, den Virenschutz vorübergehend zu deaktivieren oder den Trainer als vertrauenswürdig zu erklären ("white list").


  • Beschreibung: Multi-Trainer mit vielen Funktionen
    Autor: DEViANCE – Größe: 32 KB
    [Download]

  • Beschreibung: für Mana
    Autor: PERiOD – Größe: 65 KB
    [Download]

  • Beschreibung: für Gesundheit und Mana
    Autor: ryst – Größe: 41 KB
    [Download]

  • Beschreibung: Geld-Trainer, für Version 1.0
    Autor: P@nDr@G0n – Größe: 366 KB
    [Download]


Anleitung:

  • Beschreibung: Handbuch (deutsch)
    Autor: Entwickler – Größe: 2515 KB
    [Download]

  • Beschreibung: Handbuch (englisch)
    Autor: Entwickler – Größe: 2985 KB
    [Download]


Lösungen und FAQs:



Lösungsmodul für das Ultimate Hint System:



Fragen und Antworten:

Stellen Sie Fragen zum Spiel in unserem Forum und diskutieren Sie mit Tausenden anderen Besuchern unserer Website. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.




Fremde Cheats:


Lösungsbücher:

Offizielles LösungsbuchOffizielles Lösungsbuch
[Bei Amazon bestellen]


Direktlink: http://www.mogelpower.de/?pccheat=22499

Prüfvermerk: Diese Cheats wurden erfolgreich getestet.
Abfragen: 222.571
[Hilfe]  [Partner-Programm]  [Forum]  [Chat]

[Die MogelPower-Umfrage: Welche Konsole macht das Rennen?]
Diese Cheats stammen von MogelPower, www.mogelpower.de. MogelPower ist urheberrechtlich wie wettbewerbsrechtlich geschützt und darf nicht als Grundlage fuer eigene Sammlungen verwendet werden.