PC: Cheats für Loki


0-9 B D F H J L N P R T V X Z A C E G I K M O Q S U W Y Alphabetische Auswahl
Cheat-Suche:
Suche in

Cover von Loki

Loki
(PC)



Auch bekannt als: Loki - Im Bannkreis der Götter
Genre: Action-Adventure Rollenspiel
Erschienen: Oktober 2007

Entwickler: Spiele dieses Entwicklers Cyanide Studio
Verleger: Spiele dieses Verlegers Crimson Cow

Mehrere Tränke kaufen und Kiosk:

Um mehrere Tränke auf einmal zu kaufen, halten Sie bei der Trankauswahl [Shift] gedrückt. Um unbrauchbare Gegenstände in den Kiosk zu verschieben, wählen Sie den Gegenstand an und klicken Sie rechts.


Schmiede- und Opfergabenleitfaden:

Um Fähigkeitspunkte für eine Gottheit zu sammeln, können Sie neben dem normalen Anhäufen von Erfahrungspunkte auch magische Gegenstände opfern. Es lohnt sich im Spielverlauf alle farbigen Gegenstände, Tränke, Runen und Geld einzusammeln. Alle hellblauen Gegenstände können in der Regel geopfert werden, um die Fähigkeitsleiste einer Gottheit zu füllen. Bei den dunkelblauen Waffen ist es manchmal ratsam, diese Waffen beim Schmied zu zerlegen und später neuzuschmieden.

Zerlegen und Wiederverwerten:
Waffen werden in einen Griff und eine Klinge zerlegt. Dabei können Sie später nur Griffe und Klingen eines Waffentyps neugeschmiedet werden. D.h. einhand Axtgriffe können nicht mit einhand Schwertgriffen oder zweihand Axtgriffen kombiniert werden. Die Werte der Teile aus den gefundenen Waffen steigen natürlich, je höher das Waffenlevel. Besonders Griffe können neben mehr Geschwindigkeit oder mehr prozentualen Angriff oder Verteidigung auch andere gute Eigenschaften beinhalten. Ebenso natürlich auch unbrauchbare Eigenschaften. Zum Beispiel lohnt es sich nicht unbedingt mit einem Nordmann den kritischen Zauberschaden zu erhöhen, es sei denn man bevorzugt Blitze oder andere Zauber. Allerdings sollte man nicht zu viel dieser Einzelteile sammeln, da sich doch recht schnell das Inventar füllt und wir nur begrenzten Platz haben. Dieser Inventarplatz steigt zwar aller 20 Level, jedoch dauert es bis das soweit ist und sich zudem lohnt. Somit sollten Sie alle unnützen Griffe oder Klingen auch gleich in den Kiosk schieben, um Platz zu sparen.

Wiederverwerten:
Wiederwerten lohnt sich besonders um seltene Rohstoffe einzusammeln. Zu Spielbeginn darf man sich über Bronze oder Eisen freuen, später kommen wertvollere Rohstoffe hinzu. Es lohnt sich generell immer mind. 200 Einheiten einer Rohstoffart einzusammeln. Jede Rohstoffart bietet zum Beispiel beim Legieren einen eigenen Boni. Somit wäre es falsch zu sagen, dass ältere Rohstoffe wie Bronze, später nicht mehr gebraucht werden. Die Rohstoffe der Rüstungen oder Waffen steigen mit dem Charakterlevel an. Somit können Sie bereits auf Level 50 Mytril-Rohstoffe finden, die aber selten aufzufinden sind. Jeder nächst wertvollerer Rohstoff bietet in der Basis höhere Statuswerte. Sekundär besitzen diese wie schon angesprochen eigene Attribute.

Legieren, Verstärken und Schmieden (+ Runen):
Legiert werden können nur Torsorüstungen. Diese bestehen dann neben dem Basisrohstoff aus einem sekundären Rohstoff und verbessern neben dem Rüstwert auch eine beliebige Resistenz. Verstärken können Sie alle Typen ausser legendäre (+ aufwärts) Gegenstände. Besonders Lieblingswaffen provitieren daraus, da Sie doch ein ganzes Stück länger getragen werden können. Beim Verstärken wird der Basisrohstoff eines Gegenstandes durch einen beliebigen anderen ersetzt, vorausgesetzt Sie haben genug auf Vorrat. Beim eigentlichen Schmieden werden Runen in Gegenstände eingesetzt und somit um eine weitere "magische Fähigkeit" erweitert. Es gibt verschiedene Runenarten für alle Rüstungs- und Waffenteile. Zum Beispiel Kopfrunen oder Waffenrunen. Ebenso ist das Sammeln recht mühsam und müllt auch schnell das Inventar zu. Als Faustformel lohnt es sich regelmäßig das Inventar zu durchforsten und ältere Runen eventuell in den Kiosk zu geben. In der Regel finden Sie immer wieder die gleichen Runen, nur mit besseren Punkten. Zum Beispiel finden Sie die "Rune der Kälte" anfangs mit dem Wert "3 auf Kälteschaden" und "3% Chance auf Einfrieren"; im späteren Spielverlauf mit "8 auf Kälteschaden" und "8% auf Einfrieren". Somit können Sie die schwächeren Runen eines Types oder mit dem gleichen Namen in den Kiosk geben. Es lohnt sich durchaus ab und an im Inventar nachzusehen, um Platz zu sparen.



Trainer:

Trainer sind kleine Programme, die während eines Spiels gestartet werden. Sie ergänzen es um Cheat-Möglichkeiten, die in der Regel mit einer Taste wie F1 ausgelöst werden. Manche Trainer haben eine Oberfläche, in die Werte wie Gold eingetragen werden, die sich dann sofort auf das Spiel auswirken.

Trainer greifen direkt in den Code des Spiels ein. Dadurch haben sie zwei Nachteile.

1. Sie funktionieren meist nur mit einer bestimmten Version; eine andere Sprache oder ein Update führen oft dazu, daß der Trainer nicht funktioniert. Im schlimmsten Fall kann das Spiel abstürzen.

2. Trainer ähneln einem Trojanischen Pferd, das andere Programme ausspioniert. Daher schlagen Virenscanner häufig an, wenn Trainer heruntergeladen oder ausgeführt werden.

Um einen Virenalarm zu vermeiden, haben wir alle Trainer-Downloads mit dem Paßwort mogelpower versehen, das beim Auspacken der ZIP-Datei erfragt wird. Für das Verwenden des Trainers kann es nötig sein, den Virenschutz vorübergehend zu deaktivieren oder den Trainer als vertrauenswürdig zu erklären ("white list").


  • Beschreibung: Trainer +4, für Version 1.06
    Autor: dR.oLLe – Größe: 205 KB
    [Download]

  • Beschreibung: Trainer +4, für Version 1.05
    Autor: dR.oLLe – Größe: 205 KB
    [Download]

  • Beschreibung: Trainer +3, für Version 1.05 (vermutlich durch den +4-Trainer überflüssig geworden)
    Autor: dR.oLLe – Größe: 204 KB
    [Download]

  • Beschreibung: Trainer +3, für Version 1.04
    Autor: dR.oLLe – Größe: 204 KB
    [Download]

  • Beschreibung: Trainer +3, für Version 1.0
    Autor: dR.oLLe – Größe: 204 KB
    [Download]

  • Beschreibung: Trainer +3, für Version 1.06
    Autor: Pizzadox – Größe: 19 KB
    [Download]

  • Beschreibung: Trainer +7
    Autor: Caliber – Größe: 208 KB
    [Download]


Fragen und Antworten:

Stellen Sie Fragen zum Spiel in unserem Forum und diskutieren Sie mit Tausenden anderen Besuchern unserer Website. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.




Fremde Cheats:




Direktlink: http://www.mogelpower.de/?pccheat=30869

Prüfvermerk: Diese Cheats wurden vom MogelPower-Team herausgefunden oder entwickelt.
Abfragen: 25.896
[Hilfe]  [Partner-Programm]  [Forum]  [Chat]

[Die MogelPower-Umfrage: Welche Konsole macht das Rennen?]
Diese Cheats stammen von MogelPower, www.mogelpower.de. MogelPower ist urheberrechtlich wie wettbewerbsrechtlich geschützt und darf nicht als Grundlage fuer eigene Sammlungen verwendet werden.