Nintendo 3DS: Cheats für Pokémon Mystery Dungeon - Portale in die Unendlichkeit


0-9 B D F H J L N P R T V X Z A C E G I K M O Q S U W Y Alphabetische Auswahl
Cheat-Suche:
Suche in

Cover von Pokémon Mystery Dungeon - Portale in die Unendlichkeit

Pokémon Mystery Dungeon - Portale in die Unendlichkeit
(Nintendo 3DS)



Auch bekannt als:
  • Pokémon Mystery Dungeon - Gates to Infinity
  • ポケモン不思議のダンジョン
  • マグナゲートと∞迷宮
Genre: Rollenspiel
Erschienen: 2012

Entwickler: Spiele dieses Entwicklers Chunsoft
Verleger: Spiele dieses Verlegers Nintendo

Wunderpost-Paßwörter:

Geschenk Paßwort
3x Belebersamen 9H6R9QSS
5x Allmachtorb Q858FWH2
1x PEP-Band 3W29MF3N
1x Lv.+Samen FXT4NX7N
1x Golddetektor 3K9RNQC3


Einsteiger-Leitfaden:

Den Großteil deiner Zeit in Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit verbringst du in riesigen Dungeons voller Pokémon! Die Dungeons können gefährlich sein, halten aber auch viele Belohnungen für Abenteurer bereit, die sich bis in die Tiefen vorwagen. Wenn du einen Dungeon bis in alle Winkel erforschst, wirst du vielleicht mit enormen Schätzen belohnt! Aber wenn du kampfunfähig wirst, musst du möglicherweise zurück zum Eingang und verlierst dabei einen Teil deiner Items und deines Geldes!

Die Gänge eines Dungeons werden bei jedem Betreten per Zufallsgenerator neu aufgebaut. So gleicht keine Erkundung der anderen! Zur Orientierung wird bei deinen Streifzügen durch die Gänge automatisch eine Karte auf dem Touchscreen angezeigt.

In Spielen der Reihe Pokémon Mystery Dungeon erfolgen alle Aktionen schrittweise. Wenn du dich ein Feld weiterbewegst oder eine Einzelaktion (zum Beispiel eine Attacke) ausgeführt hast, sind alle anderen Pokémon nacheinander am Zug. Wenn du dich nicht bewegst, steht auch der Rest der Welt still, sozusagen. Du kannst also jeden Schritt deiner Strategie in Ruhe abwägen.

Die meisten Pokémon in einem Dungeon greifen an, sobald sie dich entdecken. Sei allzeit zum Kämpfen bereit!

Jedes Pokémon kann bis zu vier Attacken erlernen. Jede Attacke zeichnet sich durch ihre Stärke, ihren Typ sowie weitere Eigenschaften aus – ganz so wie in Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2. Überlege sorgfältig, welche Attacken du und die Pokémon in deinem Team kennen, um deine Chancen auf einen Sieg zu erhöhen. Je häufiger du eine Attacke verwendest, desto stärker wird sie! Darüber hinaus können die Vorteile einer auf diese Art verstärkten Attacke von allen Pokémon genutzt werden, die sie beherrschen.

Überall in den Dungeons findest du Items. Viele davon können als Waffen dienen und sind daher praktisch im Kampf. Außerdem findest du wertvolle Items, die dir auf deinem Weg durch die Dungeons helfen.

Bleibe stets wachsam und halte nach Fallen Ausschau! Ihre Wirkung ist unvorhersehbar, aber meist beeinträchtigen sie deine Statuswerte oder schleudern dich durch den Raum. Durch Fallen wird jeder Besuch in einem Dungeon zu einem neuen Erlebnis.

Lass mehrere Mitglieder deines Teams gemeinsam mit Team-Attacken angreifen. Diese Team-Attacken sind überaus mächtig, können mehrere Pokémon gleichzeitig verletzen oder Teammitglieder heilen und vieles mehr.

Suche in gefundenen Schatzboxen nach Team-Fähigkeiten. Team-Fähigkeiten helfen dir auf unterschiedliche Weise beim Erkunden der Pokémon-Welt, beispielsweise erleichtern sie das Schließen von Freundschaften mit Pokémon oder das Aufspüren von Fallen in Dungeons.

Einige besiegte Pokémon bieten an, sich deinem Team anzuschließen. Rekrutiere so viele Pokémon, wie du kannst, damit du jederzeit auf ein maßgeschneidertes und starkes Team zurückgreifen kannst!

Bündle deine Kräfte mit Personen, die in deiner Nähe Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit spielen. Erkundet und kämpft gemeinsam! Bis zu vier Personen können gleichzeitig spielen (jeder Spieler benötigt ein eigenes Nintendo-3DS-System und eine Ausgabe des Spiels). Du musst nicht als dein Haupt-Pokémon spielen, sondern kannst in die Rolle jedes der Pokémon in deinem Team schlüpfen.

Manchmal werden Mitspieler – oder du selbst – in einem Dungeon nach gegnerischen Angriffen oder durch Fallen kampfunfähig. Mit StreetPass besteht Hoffnung auf Rettung! Wenn du einen Belebersamen in den Briefkasten deiner Passantenpost legst und an jemandem vorbeiläufst, der in einem Dungeon kampfunfähig wurde, rettest du diese Person automatisch. Vielleicht wirst auch du einmal auf diese Weise gerettet!

Achte in deiner Umgebung auf runde Objekte, wie zum Beispiel DVDs.Wenn die Kamera ein rundes Objekt erfasst, wird im Spiel ein Magnaportal geöffnet! Betritt den einzigartigen Dungeon, um coole Pokémon und tolle Items zu finden. Durch Magnaportale hast du immer einen Eingang zu unerforschten Dungeons in deiner Nähe! Du musst einfach nur die Nintendo 3DS-Kamera auf ein rundes Objekt in deiner Umgebung richten, und schon kannst du erstaunliche neue Dungeons erkunden, in denen du sogar ein anderes als dein gewähltes Pokémon spielen kannst!



Fragen und Antworten:

Stellen Sie Fragen zum Spiel in unserem Forum und diskutieren Sie mit Tausenden anderen Besuchern unserer Website. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.




Fremde Cheats:




Direktlink: http://www.mogelpower.de/?3ds=38648

Prüfvermerk: Diese Cheats wurden erfolgreich getestet.
Abfragen: 9.492
[Hilfe]  [Partner-Programm]  [Forum]  [Chat]

[Die MogelPower-Umfrage: Welche Konsole macht das Rennen?]
Diese Cheats stammen von MogelPower, www.mogelpower.de. MogelPower ist urheberrechtlich wie wettbewerbsrechtlich geschützt und darf nicht als Grundlage fuer eigene Sammlungen verwendet werden.