Cover

Cruise for a Corpse (dt)

Andere Lösungen
Komplettlösung zu "Cruise for a Corpse"
---------------------------------------

 8.00 In Karaboudjans Büro finden wir neben dem Aschenbecher ei-
      nen Zettel, entfalten und lesen ihn.
 8.10 Den gefundenen Wisch halten wir dem Barkeeper unter die Na-
      se.
 8.20 Im Gebetbuch schmökern; den Brief, den wir im Buch entdek-
      ken herausnehmen und lesen. Tom, der im Aufenthaltsraum
      herumlungert, wird nach Herzenslust ausgequetscht.
 8.30 In Pater Fabianis Zimmer zieht man den schwarzen Koffer un-
      ter dem Nachttisch hervor und öffnet ihn. Danach schlies-
      sen wir ihn wieder und legen ihn fein säuberlich an seinen
      ursprünglichen Platz zurück.
 8.40 Die Lady am Oberdeck, Suzanne, wird sodann einer genauen
      Befragung unterzogen.
 8.50 Höchstpersönlich die Tür zu Daphnes Zimmer öffnen und die
      Gute kräftig verhören.
 9.00 Im Eßzimmer mußsich schließlich auch Fabiani ein Frage-
      stündchen gefallen lassen.
 9.10 Rechnung im Aufenthaltsraum unter dem Sessel einsacken.
 9.20 Tom muß uns nun in seinem Zimmer Rede und Antwort stehen.
 9.30 In der Bar befragen wir Suzanne.
 9.40 Julio wird in seinem Zimmer verhört.
 9.50 Im Eßzimmer quetschen wir Fabiani aus.
10.00 Auf dem Teppich in Julios Zimmer liegt ein Schlüssel, den
      wir uns natürlich nicht entgehen lassen.
10.10 Der Schlüssel öffnet den Sekretär in Karaboudjans Büro. In
      der Juwelenschachtel findet man eine Schnalle, welche so-
      gleich untersucht wird.
10.20 Dankesbrief lesen.
10.30 Im Eßzimmer die Schublade aufziehen und untersuchen. Sie
      gefundene Verlobungseinladung wird eingesteckt.
10.40 Von Fabianis zimmer aus geht's weiter Richtung Oberdeck.
      Dort Tom und Rebecca belauschen.
10.50 In der Wäscherei durchsucht man den Wäschekorb, öffnet das
      Halsband und betrachtet das Bildchen.
11.00 Tom wird im Aufenthaltsraum mal wieder eingehend befragt.
11.10 Fabiani horchen wir diesmal auf seinem Zimmer aus.
11.20 In der Rückhalle verhört man Dick.
11.40 Ab in Szannes Zimmer, den linken Wandschrank geöffnet und
      den Kosmetikkoffer untersucht. In der Rückentache steckt
      eine Beschreibung, die wir aufmerksam studieren.
11.50 In der Bar lassen wir uns ein Glas und die Whisky-Pulle ge-
      ben.
12.00 Suzanne auf dem Oberdeck anquatschen und ihr einen Drink
      servieren.
12.10 Alkohol löst bekanntlich die Zunge - Suzanne kann nun nach
      Belieben verhört werden.
12.20 Wir stellen nun Tom einige Fragen und lassen uns von Fabi-
      ani so dies und das über 'Agnes Wille und ihren Sohn be-
      richten.
12.20 Durch das Bullauge bei Rebecca bespitzelt man Tom und Re-
      becca, die eine recht interessante Unterhaltung führen.
12.40 In Suzannes Zimmer widmen wir uns diesmal dem rechten
      Schrank: öffnen und Wäsche durchsuchen.
12.50 Rebecca in ihrem Zimmer und Rose auf dem Oberdeck befragen.
13.00 Ein kleines Fragestündchen mit Daphne auf ihrem Zimmer ver-
      anstalten.
13.10 Den Schrank in Fabianis Zimmer öffnen und die Taschenuhr
      einstecken.
13.20 Vor der Tür stellen wir sodann Julio ein paar Fragen über
      den Taschenwecker.
13.30 Alle Passagiere verhören, bis über jedes Thema gesprochen
      wurde.
13.40 Hector in Karaboudjans Büro ausquetschen.
13.50 Auf dem Oberdeck durchwühlt man Roses Korb.
14.00 Rose zum Verhör bitten.
14.10 Den Schrank in Roses Zimmer aufspeeren, die Wäschestücke
      durchsuchen und den Brief lesen. In der Wäscherei begutach-
      ten wir die Schlüssel und sacken den kleinen Schlüssel ein.
14.20 Auf dem Oberdeck befördert man den rechten Rettungsring ins
      Wasser.
15.00 In Suzannes Zimmer traben.
15.10 Die Musikbox am Boden öffnen, untersuchen und mit dem klei-
      nen Schlüssel aufziehen. Die Ballerina stoppen, nochmals
      aufziehen und den Brief aus dem Geheimfach entnehmen.
15.30 Ein Besuch in der Bar schadet nie.
15.40 Daphnes Tasche aufheben.
15.50 Mit der Tasche in der Pfote eilen wir zu Daphnes Zimmer und
      horchen sie über 'Agnes Wille' aus.
16.00 An Rebeccas türe vorbei und anschlißend hinein gehen. Eben-
      so verfährt man mit Daphnes, Roses und Fabianis tür.
16.10 Dick in der Rückhalle aushorchen.
16.20 Hectors Brief aus Julios Zimmer holen.
16.30 Ab in Hectors Zimmer.
16.40 Die Küchentür wird persönlich geöffnet. Den Dosenöffner
      nimmt man und öffnet den Aufzugsschacht vor der Spüle. Im
      Lagerraum grabschen wir die Brechstange und brechen damit
      die Bodenplatte neben dem Aufzug auf. Die Filmrolle ein-
      heimsen, die mittlere Kiste ebenfalls mit der Brechstange
      bearbeiten und die Dose entnehmen. Schließlich die Dose mit
      dem Öffnet aufmachen.
16.50 Im Maschinenraum den Schraubendreher einsacken.
17.00 Den Filmprojektor im Aufenthaltsraum herausziehen und un-
      tersuchen. Die Filmrolle einlegen, die Schrauben mit dem
      Schraubendreher entfernen und den Schalter betätigen. Da-
      nach die Schrauben wieder festziehen und den Filmprojektor
      starten.
17.10 In die Rückhalle wandern.
17.20 Suzannes Körper, der in ihrem Zimmer liegt, untersuchen.
      Aus der oberen Toilette die Seife klauen.
17.30 In der Kapitainskajüte finden wir Niklos' Buch, welches
      gleich eingehend studiert wird.
17.40 In Karaboudjans Büro sehen wir uns die Bücher zwischen den
      Ständern mal genauer an und bilden mit ihnen das Wort
      'incal'.
17.50 Das Stück Seife feuern wir kurzerhand in den Geheimraum.
18.00 Den Mafiosi im Geheimraum unterziehen wir einer besonders
      gründlichen Untersuchung.
18.10 Die Puppe auf der Kiste mitnehmen.
18.20 Im Aufenthaltsraum zeigen wir Daphne das Püppchen.
18.20 So jetzt nur noch auf Dick zeigen, und der Fall ist gelöst.

Autor unbekannt