Cover

Diablo - Hellfire (dt)

Andere Lösungen
Komplettlösung zu "Diablo Hellfire"
-----------------------------------

Die neuen Quests
Erfüllen Sie die neuen Aufgaben nicht zu spät. 
Schließlich sollen Sie ja noch etwas von der gewonnenen 
Erfahrung haben.

Farmers Orchad
Ein neuer Charakter hat sich in das Dorf gesellt; bei der 
Rinderherde erwartet Sie abjetzt ein Farmer. Ervertraut 
Ihnen sein kleines Problem aber erst an, wenn Sie die 
Kathedrale und die Katakomben gesäubert haben. Sodann 
überreicht Ihnen der Bauer mit stolzgeschwellter Brust 
eine großartige Runenbombe, mit der es das merkwürdige 
Gewächs im Süden wegzusprengen gilt. Nach getaner Arbeit 
stapft der mutige Recke zurück zum Farmer um sich seine 
Belohnung abzuholen, welche in Form des »Auric Amulet« 
erscheint. Dieses hat den entscheidenden Vorteil, daßvon 
nun an 10 000 funkelnde Goldstückchen 'in einen einzigen 
Inventarplatz passen.

Warlock of Blood
In der dreizehnten Etage stoßen Sie auf ein Buch, das 
Ihnen mehr über den VVarlock verrät. Auch Cain hält im 
Dorf nützliche Hinweise parat. Am Ausgang des gleichen 
Stocks erwartet Sie der Kriegsherr zusammen mit seiner 
Armee. Haben Sie ihn besiegt, ist diese Herausforderung 
abgehakt, und ihr Held kann sich endlich bei der 
Waffensammlung des Widersachers großzügig bedienen.

The 1)efiler
Diese Aufgabe ist erledigt, sobald Sie den Insektenbau 
geräumt und die Königin zurück in den Bienenstock 
geschickt haben. Nutzen Sie die engen Passagen in den 
Nestern zur Verteidigung. Die herumstehenden »Pods« 
repräsentieren die Fässer, hinter denen man sich 
teilweise gut verstecken kann. Tasten Sie sich vor allem 
langsam voran und lassen sich durch die Gegner nicht von 
bereits erkundeten Gebieten fortlocken. Sollte sich 
einmal ein Kampf mit den spuckenden Insekten ergeben, 
erweist es sich als Fehler, die Shift-Taste während des 
Schlagens gedrückt zu halten. Damit verhindert man, daß 
der eigene Charakter den angeflogenen »Geschossen« 
ausweichen kann. Griswolds Schwertklinge, die man im 
Hauptspiel nach dem Aufspüren des »Anvil of Fury«erhält, 
hat sich hier besonders gut bewährt. Gehen Sie die Level 
wie immer systematisch ab; haben Sie letztendlich die 
Insektenkönigin im vierten Stockwerk ausgiebig geärgert 
und danach getötet, erhalten Sie eine Karte. Dieser harte 
Auftrag gilt als erledigt.

Na-Kirul
Im Dorf betrachten wir die Karte genauer und begeben uns 
zur eingezeichneten Markierung. Das Grab öffnen Sie, 
indem Sie einfach die Karte darauf plazieren. In den 
ersten drei Etagen des Bauwerks sollte man nach jeweils 
einer »Torn Note«Ausschau halten. Diese Notizzettel 
können mit dem in Level eins liegenden »Cornerstone of 
the World« näher beäugt werden. Sobald Sie alle drei 
Zettel aufgestöbert haben, werden diese im Inventar 
automatisch zusammengefügt. Per Rechtsklick überfliegt 
man das Resultat und erfährt mehr über die Vernichtung 
NaKruls. Auch Tagebücher gibt es in den Krypten en masse: 
im ersten Stock erwartet Sie eins und in den beiden 
folgenden jeweils zwei der dicken Schmöker. In der 
vierten Etage stöbern Sie jetzt das Tor mit den drei 
Büchern davor auf und speichern ab. Versichern Sie sich, 
daß Sie gut mit Potions eingedeckt sind und öffnen danach 
das rechte Buch. Der erscheinende Na-Krul kann bereits 
mit einigen Treffern beseitigt werden. Als Belohnung 
winkt ein »Book of Apokalypse« sowie ein »Crystal Sword«.

Quests nach Aufrufen des Cheaters
Um an diese Boni zu gelangen, müssen Sie die Datei 
command.txt erstellen. Glücklicherweise besteht diese 
Text-Datei nur aus vier Wörtern. Öffnen Sie also einen 
Editor, und geben Sie ein: 
cowquest;theoquest;bardtest;multitest;
Dann wird diese unter dem Namen command.txt gespeichert 
und in das Hellfire-Verzeichnis kopiert.

The Jersey's Jersey
Der Mehrspielermodus (klappt nicht im Internet, nur 
lokal), eine fünfte Charakterklasse (der Barde) und zwei 
neue Quests werden zugänglich. Der Barde sieht genau wie 
die Bogenschützin aus, besitzt aber den »ldentify Skill« 
und abgeänderte Startwerte. Im folgenden Abschnitt werden 
die beiden neuen Quests behandelt: Anstelle des Farmers 
hat sich jetzt ein Verrückter im Kuhkostüm zur 
Rinderherde gesellt. Er bittet Sie, ihm aus dem 
Insektenbau sein braunes Elchkostüm (Fundort: Level vier) 
zu beschaffen. Spaßeshalber sollte man in der dritten 
Etage noch nach der grauen Eselkleidung suchen und ihm 
diese zuerst überreichen. Als Belohnung winkt die 
sagenhafte»Bovine Plate« (Eigenschaften: Euter, 
unzerstörbar, 150 Armor, Unique Item, 50 Strength 
benötigt).

Littie Girl
Südwestlich der Hexenhütte stößt der Recke auf ein 
kleines Mädchen, dessen Teddybär Theodor von einem Insekt 
in den Bau verschleppt wurde. Stöbert man diesen in der 
vierten Etage auf und bringt ihn der Kleinen wieder, 
winkt ein 1 nettes Amulett als Belohnung, das Vitality um 
zwölf steigert und die Magieresistenz hochschraubt.

------------------------------------------------
Diese Lösung stammt aus 
Mogel-Power (www.mogelpower.de) / Solution.Net (solution.mogelpower.de)