Mogelpower-Forum das doppelte von 0*C?


Beiträge aller Foren Gemerkte Themen


[Zurück] [Antworten] [Thema merken] [Moderatoren alarmieren] [Chat] [Umfrage]

das doppelte von 0*C?

 (Quiz und Rtsel)
Von: Timo 05 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 26.12.04 - 21:22 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Also, wenn es heute 0*C ist und Morgen ist es doppelt so warm, wie warm ist es dann?
Von: w0hL$tAnD$k!nD Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 26.12.04 - 21:28 (26.12.04 - 21:30) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
0°C

weil wenn man das doppelte einer Zahl herausfinden möchte rechnet man diese mal zwei: 0x2=0

Mathematik 1.KLasse, 2.Halbjahr XD

lol...
Von: geasy Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 26.12.04 - 22:20 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
0°C (Celsius)= 32°F (Fahrenheit)
32x 2= 64
64°F = 17,777778°C *rofl*
Von: Malcoim Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 27.12.04 - 18:25 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Löl...!
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 27.12.04 - 20:52 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Es ist dann 273,15°C warm.
Von: geasy Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 27.12.04 - 21:05 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
..... oder 546,3 Kelvin :-)
Von: Flare is back Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 27.12.04 - 21:27 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Und warum ist dem so?
Von: geasy Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 27.12.04 - 21:55 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Weil Gabriel Daniel Fahrenheit,Anders Celsius und Lord William (Kelvin) Thomson das so festgelegt haben. :-)
Von: Flare is back Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 27.12.04 - 21:58 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Sie legten fest,dass das doppelte von 0° -> 273,15° ist?

Mathegenies...
Von: geasy Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 27.12.04 - 22:55 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Nö,das 273,15 °C = 546,3 Kelvin sind *löl*
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 28.12.04 - 01:44 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
-273,15°C sind absolut Null.
Also sind 0°C 273,15°C mehr als -273,15°C.
Und zwei mal 273,15°C weniger 273,15°C sind 273,15°C.

:-)
Von: Diego Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 28.12.04 - 02:04 (28.12.04 - 02:05) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Wie kalt wird es morgen, wenn es doppelt so kalt wird, und es heute 0 Grad hat?

:o)
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 28.12.04 - 03:55 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
~-136,5°C.
Von: w0hL$tAnD$k!nD Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 28.12.04 - 17:55 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
ich FAND meine theorie einfacher XD
Von: geasy Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 28.12.04 - 19:04 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Meine Theorie ist:
"Nachts ist es kälter als draußen." :-)
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 29.12.04 - 00:14 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
w0hl$tAnD$k!nD:
Es geht hier aber nicht um Theorien, sondern um Zahlen.
Und du hast was ganz anderes ausgerechnet, was gar nicht gefragt war. :)
Von: w0hL$tAnD$k!nD Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 29.12.04 - 11:33 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
ach wie schade...aber das wird hier eh bald zum Matheform XD

Timo05 soll sich mal melden :-/
Von: Timo 05 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 29.12.04 - 14:08 (29.12.04 - 14:15) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
die Frage hat nämlich letztens ein Freund von mir in Mathe gestellt und mein Lehrer hat sich darüber nur lustig gemacht. (Keine Ahnung aber aber davon ganz viel). Ich weiß aber selber auch net ganz genau wie mans machen muss. Ich glaub man muss es auf die absulute Temperatur umrechnen und dann das doppelte nehmen.
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 29.12.04 - 19:37 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
<--
Von: The Morrowinder Marcel Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 31.12.04 - 13:42 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Eigentlich ist so zeimlich alles richtig!
O°C
546,3 Kelvin
64 °F
Obwohl das unlogisch ist!
Wenn amn aber so denkt, dann könnten es auch 2°C sein...
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 01.01.05 - 16:41 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Deshalb ist es ja auch falsch, siehe meine Lösung. :)
Von: SergjeMollotow Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 10.01.05 - 17:13 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
ja es is aber net nach 273,15C° gefragt sondern nach 0C°.
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 10.01.05 - 19:29 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Schlaumeier. :-o
Von: Der Zerebrat Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.01.05 - 13:46 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Außerdem ist diese Temperatur im Wettergeschehen unmöglich! Man darf mit einem gesunden Menschenverstand nicht einmal an diese Möglichkeit denken!
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.01.05 - 19:17 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Wer sprach vom Wettergeschehen?
Außerdem sind doch deine Hobbies: "Wissenserweiterung, speziell Astrophysik; Denksport"
Sicher weißt du, dass es auf der Venus noch um einiges wärmer ist als 270 Grad. Also komm mir nicht mit unmöglich. :)

Dann war noch die Sache, dass die Erde kein eigenes Gewicht hat:
Jeder Körper auf der Erde hat ein Gewicht, das sich jedoch nach der Erdgravitation richtet. Auf dem Mond wiegt man nur ein Sechstel des Erdgewichtes. Selbst zwischen zwei an unterschiedlichen Orten auf der Erde lebenden Menschen lässt sich der Effekt feststellen.
Es gibt also kein absolutes Gewicht. Aber wenn man die Erde mit sich selbst wöge, sie also als dasselbe Bezugssystem nimmt, das auch wir für die Messung aller Gewichte benutzen, dann kann man ihr doch sehr wohl eine Masse anrechnen!
Und wenn man außerdem die Erde nicht messen könnte, weil sie ja im schwerelosen Raum liegt, könnte man unser Gewicht auch nicht bestimmen, denn wir sind Teil der Erde.
Es muss nur immer der gleiche Bezug hergestellt sein.
Von: Der Zerebrat Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.01.05 - 13:55 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Nunja:
Es würde trotzdem unmöglich bleiben, denn auf der Venus kann es nicht 0°C werden!
Außerdem geht man von der Fragestellung aus, dass es sich um das Wetter handelt! Und wie warm es morgen auf der Venus ist, wird mich kaum interessieren.
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.01.05 - 23:34 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Jaja. Und der Mond besteht aus dem, was du erzählst. :)
Von: SergjeMollotow Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 16.01.05 - 19:30 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
das hatte stil
aber is ja auch egal. Was is jetz richtig was Lee sagt oder was alle anderen sagen?
Von: Der Zerebrat Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 19.01.05 - 18:41 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Lee kann nicht recht haben! Seine Antwort passt nicht richtig zur Frage/-stellung! Man kann außerdem nicht einfach so mit einer anderen Einheit weiterrechnen!
Von: Lee [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 21.01.05 - 18:57 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich habe ganz normal in Celcius gerechnet.
Zur Fragestellung fiel mir aber gerade auf, dass es zwei gibt:
1. das doppelte von 0*C?
2. Also, wenn es heute 0*C ist und Morgen ist es doppelt so warm, wie warm ist es dann?

Nur weg sich auf die Topic-Frage (die erste) bezog, hat Recht, wenn er 0 Grad sagt.
Von: FoxOne Akte einsehen 17.02.05 - 15:24 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Da die Null keinen Zahlenwert hat, lässt sie sich auch nicht verdoppeln oder halbieren.
Dieses Thema wurde geschlossen.