Mogelpower-Forum PM: Anmeldestand für GC Business Center ...


Beiträge aller Foren Gemerkte Themen


[Zurück] [Antworten] [Thema merken] [Moderatoren alarmieren] [Chat] [Umfrage]

PM: Anmeldestand für GC Business Center ...

 (Messen und Veranstaltungen)
Von: René [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 23.05.07 - 15:44 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Anmeldestand für GC Business Center auf Rekordniveau

Die GC (Games Convention) gewinnt bei Ausstellern immer mehr an Attraktivität. Bereits drei Monate vor GC-Beginn sind im GC Business Center knapp 40 Prozent mehr Fläche vermietet als im gleichen Vorjahreszeitraum. Vor allem internationale Aussteller zieht es immer stärker nach Leipzig. Bisher haben sich Aussteller aus 15 Ländern für das GC Business Center angemeldet. "Die GC setzt auch 2007 ihre Erfolgsgeschichte fort. Die gegenwärtigen Anmeldezahlen für das GC Business Center beweisen, dass Leipzig der wichtigste Termin der Branche ist, auch für internationale Aussteller", erklärt Peggy Schönbeck, Projektdirektorin der GC.

Viele langjährige Aussteller präsentieren sich dieses Jahr mit einem stark vergrößerten Messeauftritt im GC Business Center. "Wir erwarten auf der GC 2007 einen Ansturm nationaler und internationaler Fachbesucher. Um vorbereitet zu sein, erweitern wir unseren diesjährigen Messeauftritt", sagt Bernd Reinartz, PR Manager von Activision Deutschland. Darüber hinaus haben bereits alle namhaften Branchenvertreter ihr Kommen zugesagt. Unter anderem sind dies Sony, Microsoft, Nintendo, Ubisoft, Electronic Arts, Take 2, Konami, Eidos, Sega, Vivendi und Disney. Hinzu kommt die gestiegene Beteiligung ausländischer Aussteller. So feiern zum Beispiel France Télécom, Ubifrance und Monte Cristo Multimedia 2007 ihre Premiere im GC Business Center. Geplant sind zudem Gemeinschaftsstände aus Kanada sowie Singapur.

Developers Village vereint junge Entwickler

Einen besonderen Service bietet die GC jungen Entwicklern. Im Developers Village können aufstrebende Entwicklerfirmen in einem speziell reservierten Bereich ihre Neuheiten präsentieren. Neben dem Erfahrungsaustausch bietet sich die Möglichkeit, mit internationalen Publishern ins Gespräch zu kommen. "Oftmals sind es gerade junge Entwicklerteams, die mit ihren innovativen Ideen die Branche bereichern", macht Peggy Schönbeck, Projektdirektorin der GC, deutlich. Erstmals präsentiert sich in diesem Jahr ein Gemeinschaftsstand mit französischen Entwicklerteams im Developers Village.

GC Business Center: Treffpunkt für Fachbesucher

Während der GC ist das Business Center vom 22. bis 25. August Treffpunkt für Entwickler, Publisher und Händler der Gamesbranche. In diesem Jahr wurde das GC Business Center noch einmal vergrößert. Erstmals umfasst es sowohl das Congress Center Leipzig (CCL) als auch die komplette Messehalle 1. Damit werden insgesamt 30.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche (brutto) belegt. Neu in diesem Jahr: Für Fachbesucher stehen zwei Eingänge ins GC Business Center zur Verfügung. Zudem öffnet am 22. August die Glashalle als weiterer Eingang für Fachbesucher. Außer am Messesonntag hat das GC Business Center täglich von
9 bis 19 Uhr geöffnet. Am 22. August findet der offizielle Fachbesucher- und Medientag statt. An diesem Tag sind die Publikumshallen und das Business Center ausschließlich für Fachbesucher und Medienvertreter geöffnet.

Fachbesucher können sich online unter www.gc-germany.com registrieren und erhalten alle GC-Unterlagen (Eintrittskarte, Fachbesucherbadge und Kataloggutschein) rechtzeitig vor GC-Beginn per Post zugesandt.

Ticketpreise für das GC Business Center
Fachbesucher-Tageskarte inkl. Katalog: 25,00 Euro
Fachbesucher-Dauerkarte inkl. Katalog: 54,00 Euro
Dieses Thema wurde geschlossen.