Mogelpower-Forum Gamescom Zockerkissen


Beiträge aller Foren Gemerkte Themen


[Zurück] [Antworten] [Thema merken] [Moderatoren alarmieren] [Chat] [Umfrage]

Gamescom Zockerkissen

 (Messen und Veranstaltungen)
Von: Bockwurscht Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.02.12 - 19:07 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Bei der Gamescom 2011 gab es einen Stand, wo man in so gemütlichen Zockersessel sitzen konnte. (Bzw. eine Art großes Kissen, dessen Form sich anpasst)

Ich habe leider den Namen der Firma vergessen ich weiß auch nicht den offiziellen Begriff für solche Art von Sitzgelegenheiten, aber ich will unbedingt so ein Teil haben.

Vielleicht war jemand dort und weiß den Namen noch.
Von: René [Mogel-Power] Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.02.12 - 20:09 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Die nennt man Sitzsäcke, und die auf der Gamescom (und zuvor Games Convention) sind von Zone 3.

http://www.zone-3.de/

Die kannst Du online kaufen (und in einigen Media Märkten / Saturn), aber direkt auf Messen werden sie immer günstiger abgegeben (muß sich dann aber mit der Schlepperei abplagen).

Ich habe selbst vier zu Hause, vor dem großen Film/Spiele-Fernseher, und finde sie sehr praktisch. Einige schimpfen zwar, daß sie unbequem wären, aber man kann sie leicht auf-/umschütteln.

Wenn Du auf Amazon und Ebay nach "Sitzsack" guckst, findest Du noch andere / preiswertere. Man weiß dann nur nicht so recht, ob sie taugen.
Von: Bockwurscht Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 12.02.12 - 11:18 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Vielen Dank schonmal.
Waren dass die einzigen Sitzsäcke auf der Gamescom?, ich bin mir nämlich nicht sicher ob das genau die waren.
Von: Obake Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 25.04.12 - 11:11 (25.04.12 - 11:13) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Es gab auch die in den "Chillout-Zones". Dass sind jene "Sessel" gewesen, die mehr oder weniger nur aus einen grossen Sack bestehen, gefüllt mit kleinen, weichen Kügelchen. Gleiches Prinzip, aber ohne vorgegebene Form.

Bild <- relativ grosses Modell.

www.sitzsack.de hat diverse Varianten
Von: Baku Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 22.08.12 - 17:23 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
weiß jemand zufällig wie diese möbel von 2011 heißen, wo man ein halbmondförmiges teil aus einem rechteckigen block rausnehmen konnte, und dann als im winkel verstellbare rückenlehne verwenden konnte?
Dieses Thema wurde geschlossen.