Cheat-Praxis: Wissenswertes


Glücksspiel in Videospielen: die besten Tipps und Tricks


Foto: unsplash.com, Aidan Howe

Schon lange ist es so, dass man beim Kauf eines Games nicht nur ein Spiel bekommt, sondern gleich eine Reihe verschiedener Minigames dazu. Vor allem bei größeren Titeln lassen sich die Entwickler neben der Haupthandlung so Einiges einfallen. Neben Sidequests und anderen Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben, stechen vor allem Glücksspiele heraus. In Form von Kartenspielen, Slotmachines und Co. fühlen sich die Spieler sich fast schon nach Las Vegas versetzt. Wir haben die besten Spiele mit Casino-Atmosphäre recherchiert und wie man dabei erfolgreich ist.

Der Reiz des Glücksspiels

Dass Gambling in Videospielen funktioniert, lässt sich daran festmachen, dass immer mehr Spiele es auf die ein oder andere Weise anbieten. Sowohl im Game als auch im echten Leben suchen die Menschen nach einem bestimmten Reiz, Kick, Nervenkitzel oder wie man es nennen mag.

Egal, um welche Art von Glücksspiel es sich handelt, entweder man gewinnt oder man verliert. Wer gewinnt, der möchte unbedingt weiter gewinnen und dieses Hochgefühl immer wieder nachempfinden. Der Körper durchlebt einen Höhenflug. Im kleinen Rahmen passiert das auch beim Gewinnen im Videospiel. Allerdings ohne Belohnung in Form von Geld.

Wenn man dabei etwas gewinnen möchte, muss man jedoch nicht unbedingt die nächste Spielbank besuchen, denn es funktioniert auch digital. Online Casinos sind hier der Schlüssel. Sie sind im kompletten deutschsprachigen Raum zugänglich, so haben beispielsweise nicht nur Deutsche die Chance von Boni zu profitieren, sondern auch die Frage: "Wie erhält man als Schweizer Casino Freispiele?", wird somit beantwortet. Denn seriöse Betreiber offerieren ihnen, genauso wie auch den Österreichern, spezielle Angebote. Mit solchen Freispielen fällt der Einsatz weg, man kann sich auf das Gewinnen konzentrieren und hat gleichzeitig ein geringeres Risiko.

Far Cry 3

"Far Cry 3" hat mittlerweile schon ein paar Jahre auf dem Buckel, aber es ist keinesfalls in die Jahre gekommen. Es macht auch heute noch viel Spaß, vor allem, weil es so abwechslungsreich ist und es eine tolle Story bietet. Daneben hat man in einer Nebenmission die Möglichkeit in einem Hinterzimmer ein Pokerspiel gegen ein paar dubiose Gestalten zu absolvieren. Wenn man sich jedoch nicht so gut mit den Regeln auskennt, gibt es einen kleinen Trick, mit dem man relativ sicher gewinnen kann.

Zuerst sollte man das Spiel speichern. Dann begibt man sich zur Bar, in der das Pokerspiel stattfindet und setzt sich an den Tisch. Am besten überspringt man die ersten beiden Züge oder man nutzt nur einen sehr geringen Einsatz. Beim dritten Durchgang geht man All-In und in etwa sieben von zehn Fällen hat man das Spiel gewonnen.

Die KI geht in dem Fall von einem hohen Blatt aus und gibt auf. Es kommt jedoch hin und wieder vor, dass sie nicht auf den Bluff reinfallen. Dann kann man den letzten Spielstand laden und es erneut versuchen.

GTA Online

Im Onlinemodus von GTA V wird einem nicht nur ein einzelnes Spiel geboten, sondern man hat die Möglichkeit, ein ganzes Casino zu besuchen. Seit dem Sommer 2019 können Gambling-Fans hier ihr virtuelles Geld auf den Kopf hauen. Damit man ordentlich abräumt, haben wir ein paar Tipps fürs Diamond Casino gesammelt:

  • Glücksrad drehen
  • Spieltische mit einem hohen Limit nutzen
  • Black Jack immer ohne Versicherung
  • Beim Roulette nur kleine Einsätze

Am meisten kann man jedoch bei den Slot Machines gewinnen und das geht vor allem schnell. Allerdings entscheidet hier wirklich das Glück.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Sogar beim aktuellen Ableger der Zelda Reihe für die Nintendo Switch ist ein Minispiel eingebaut, für das man eine Menge Glück braucht. Es sei denn, man kennt unseren einfachen Trick. Das Spiel heißt "Rubine farmen" und befindet sich in einer Hütte in einem Dorf im Südwesten. Dort trifft man auf den zwielichtigen Dohann.

Hier kann man sich, nachdem man seinen Einsatz festgelegt hat, für eine von drei Kisten entscheiden. Mit etwas Glück befinden sich 300 Rubine darin. Im schlimmsten Fall verliert man seinen Einsatz.

Der Trick liegt hier ebenfalls in der Speicherfunktion. Bevor man den Einsatz platziert, sollte man speichern. Auf diese Weise kann man bei einer Niete jederzeit wieder zurückkehren, und zwar ohne Verluste zu machen. Anschließend kann man es einfach erneut versuchen.


Foto: unsplash.com, Enrique Vidal Flores

Red Dead Redemption 2

Für viele bietet das Western-Action-Adventure eine der besten Glücksspiel Simulationen, die man in einem Videospiel finden kann. Die Rede ist von Poker. Dazu hat man im Spiel ziemlich häufig die Gelegenheit, denn im Grunde muss man nur in einen Saloon gehen und sich an den dortigen Pokertisch setzen.

Das Spiel besticht vor allem durch das authentische Gameplay und die detaillierten Animationen. Gespielt wird Texas Hold'em. Der Spieler erhält nur zwei Karten. Die Restlichen werden nach und nach für alle Spieler aufgedeckt, sodass am Ende derjenige gewinnt, der das höchste Blatt hat, nachdem Alles aufgedeckt wurde.

Leider ist das Pokern in Red Dead Redemption 2 so gut, dass man mit Tipps und Tricks nicht wirklich weiterkommt, sondern es ist wohl sinnvoller, wenn man sich wirklich mit dem Kartenspiel an sich auseinandersetzt.