Der beste Schlagzeuger - Mogelpower-Forum



Der beste Schlagzeuger

 (Film und Musik)
Von: Hanz Akte einsehen 18.06.10 - 17:20 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Wer ist eurer Meinung der beste Schlagzeuger?
Von: Kevin46 Akte einsehen 18.06.10 - 17:29 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ihr immer mit euren Umfragen. Ich finde der beste Schlagzeuger ist Phil Collins. Hör dir mal das Drum Solo in "In the Air Tonight" an.
Von: master s. Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 21.06.10 - 20:29 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
phil collins ist lame :P ...aber wie du richtig formuliert hast "ich finde" (sowie aus deiner, als aus meiner sicht). thread ist unnötig, was erwartet der gute Hanz denn als antwort? dass sich hier alle auf einen einigen oder willst du schlagzeug lernen um zu dir inspiration zu holen und mögliche vorbilder anzuhören?
Von: Raz0rking Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 24.07.10 - 21:34 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
ist nutzloser threat. irgendwann kommt geflame von wegen nein du boon der ist besser weil...
aber meine meinung ist, dass schlagzeuger in metalbands gut sind. die müssen zeitweise nen irren speed draufbekommen und halten.
Von: i-ba Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 24.07.10 - 22:57 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Lars Ulrich :D
Kann mit den Drumsticks nämlich auch Gitarre spielen.. mehr oder weniger gut ;D

Öhm joa... Umfragethreads sind meistens nicht gerade sinnvoll... Aber machen doch Spaß :D
Von: Raz0rking Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 26.07.10 - 21:12 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
bis die leute anfangen zu flamen XD
Von: Freylich Akte einsehen 06.08.10 - 12:03 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
in welchem thread geht das nicht so. Ich find es sehr interresant, Meinungen von nicht Musikern zu hören über Schlagzeuger. Mit Phil Collins hast du recht Kevin. Er war echt ein Chef am drumset zuerst bei Genesis dann als Sänger hat er all seine Platten selber Eingespielt.Und war Solo technisch immer Musikalisch und tight.
Was ihr vielleicht nicht wisst ist, Pill Collins spielt nicht mehr schlagzeug weil er ne einseitige Lähmung aufgrund starker Rückenschmerzen hatte. Er ist jetzt im Ruhestand und kann auf eine erfolgreiche Karriere zurück blicken.

Lars Ullrich ist aus Drummer sicht einer der Schlechtesten Schlagzeuger die es gibt, ich übertriebe nicht. Auf der aktuellen Metallica DVD 2009. zeigt er wieder mal, dass er weder timing halten kann, noch rythmen oder versch. Grooves ordentlich Spielt.
Und dass im erfahrenen alter. Im vergleich zu gerade Phil Collins hat Ulrich so gut wie kein Fortschritt
gemacht seit dem er ein Paar Sticks in die Hände genommen hat. Dass aber alles aus Profi sicht.

Für mich hat Lars Ulrich in der Metal schiene ziemlich viel bewegt und ist einer der Leitenden Kräfte die das Heavy Metal Genre Aufrecht erhalten. Ich meine was wäre Heavy Metal ohne Metallica. Ich könnte noch ausfürlicher schreiben aber ich denke für den Anfang reicht das
>Gruss
Von: Kevin46 Akte einsehen 06.08.10 - 18:47 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Jop Lars Ullrich ist Kacke. Aber Nicko McBrain von Iron Maiden ist auch ein Gott am Schlagzeug. Man hört sich nur mal das hier an.
http://www.youtube.com/watch?v=1oTEQf1d9Iw

@Freylich nicht Musiker stimmt nicht, ich spiele seit 3 Jahren Gitarre :)
Von: K46 Akte einsehen 24.08.10 - 13:52 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Der Drummer von den Smashing Pumpkins ist auch der Hammer.
http://www.youtube.com/watch?v=pxM4EbN9lMY
Mal nur auf das Schlagzeug hören, ein Meisterwerk.
Von: master s. Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 24.08.10 - 18:43 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
gut, da will ich auch mal ein paar namen in den raum werfen:

dino campanella (dredg) - diese detailverliebtheit und ideen sind meines erachtens unvergleichbar, besser gesagt hab ich noch keine ähnlich stilisierten drummer gehört. dazu kann der gute auch noch klavier spielen oder beides gleichzeitig(!):
wer langeweile hat, schaut sich am besten mal folgendes interview an:
http://www.youtube.com/watch?v=_Wj75uTmEtY (teil 1)
http://www.youtube.com/watch?v=o6hAhNMxJME&;feature=related (teil 2)
http://www.youtube.com/watch?v=lKn8v_ntboQ&;feature=related (auftritt)

Danny Carey (Tool) - was ich hier sehr hevorheben will, ist, dass dieser typ neben seinen ideen auch unterschiedliche takte gleichzeitig im übergang (gefühlt mit jedem einzelnen glied einen anderen)spielt, ohne dass eine homogenität verloren geht.
http://www.youtube.com/watch?v=JVbFrl9wLBA&;feature=related

Thomas Pridgen - hier fällt mir nur ein: was für ein krankes schwein...ich sollte rapper werden ;)
http://www.youtube.com/watch?v=72yH6HPhidM (solo + interview)
http://www.youtube.com/watch?v=BH11YFqMoB0&;feature=related (auftritt)
Von: jeffrey 34 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 28.08.10 - 18:11 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Joey Jordison
Von: Der stille Held Akte einsehen 28.08.10 - 23:00 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Joey Jordison spielt doch Kacke. Das einzige was der kann ist schnell spielen. Er hat aber keine Technik oder einen guten Rhythmus. Ein leider oft unterschätzter Drummer ist wie Kevin46 schon sagte Nicko McBrain.
http://www.youtube.com/watch?v=qwltTzvBDqY
Mann wie er da noch jung war.
Von: The Big Boss Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 29.08.10 - 13:52 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich finde der beste Drummer ist Dave Lombardo von SLAYER er hats einfach drauf :D
Von: Kevin46 Akte einsehen 03.09.10 - 22:06 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich verstehe nicht was alle mit Joey Jordison haben der ist doch echt scheiße. Hört euch mal den Drummer von Cannibal Corpse an. Technisch auf höchstem Level und schneller als Joey Jordison.
http://www.youtube.com/watch?v=ZCqSZY0zRww
Logge dich ein um einen Beitrag zu schreiben.