EV-Training - Mogelpower-Forum



EV-Training

 (Pokémon)
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 01.09.10 - 13:48 (01.09.10 - 13:49) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Hi.
Ich hab beschlossen mich mal dem EV-Training zu widmen. Ich hab mich auch schon ein wenig informiert aber mir ist noch einiges unklar.

Bekommt ein Poki nach jedem Kampf eV oder nur bei Levelaufstieg?

Muss ich wenn ich ein starkes haben will bei Lv. 1 anfangen?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 01.09.10 - 14:22 (01.09.10 - 14:24) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
EV bekommt ein Pokémon nach jedem Kampf, aber die Statuswerte erhöhen sich natürlich nur entsprechend bei Levelaufstieg. Es empfiehlt sich, mit dem EV-Training schon auf lvl. 1 anzufangen, weil du sonst die Werte evtl. durch ungewollte EV versaust.* Ein Pokémon kann ja nur insgesamt 510EV haben, also solltest du alle bewusst verteilen. (Ich bin gerade nicht sicher, ob man die EV auch auf den DS-Editionen per Beeren nachträglich korrigieren kann.)

Mach dir am besten nebenbei Strichlisten zu den verteilten EV, damit du den Überblick behältst.

*) Falls du erst auf einem höheren Level anfangen willst, dürfte das via EP-Teiler gefahrlos möglich sein. Wenn ich mich jetzt nicht stark irre, bekommen Pokémon, die nur per EP-Teiler EP bekommen, keine EV. Allerdings müsstest du dann natürlich auch darauf achten, dass das Level noch so niedrig ist, dass du vor lvl. 100 mit allen EV fertig bist.
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 01.09.10 - 16:18 (01.09.10 - 16:21) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Nicht ganz. Wenn du auf einem höheren Level mit dem EV-Training anfangen möchtest, gibt es entweder Sonderbonbons oder die Pension. Die Faustregel ist: Jedes Pokemon, welches Erfahrungspunkte bekommt und dessen EV unter 510 bzw beim beeinflussten Wert unter 255 sind, bekommt auch EVs.

Btw: Das Endresultat auf Lv100 ist absolut unabhängig vom Level am Beginn des EV-Trainings. Du kannst 2 Bidizas mit den selben DVs und Wesen EV-trainieren. Das erste beginnt bei Lv1, das Zweite lässt du bis Lv99 in der Pension und trainierst es dann erst auf EVs. Wenn beide die selben EVs bekommen, werden sie auf Lv100 vollkommen identische Werte haben.

Die EV-Beeren funktionieren natürlich auch auf den DS-Versionen(wo denn sonst?) und zwar so: Wenn dein Pokemon auf dem beeinflussten Statuswert unter 100 EVs hat, löscht die Beere 10 EVs von diesem Wert. Hat dein Pokemon auf dem selben Wert mehr als 100 EVs, reduziert die Beere immer auf genau 100, selbst wenn du nur 101 EVs hast.

In DPPt kannst du btw auch den Zähler des Poketch verwenden, um EVs zu zählen.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 01.09.10 - 16:21 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Dein Beitrag war jetzt sehr hilfreich.

Also ich hab verstanden dass verschiedene Gegner verschiedene Auswirkungen auf die EV haben.

Also mal angenommen ich fang bei Lv. 1 an und hab bei Lv. 50 alle 510 EV verteilt. Muss ich dann noch auf irgentetwas achten?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 01.09.10 - 16:23 (01.09.10 - 16:24) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Achja, ist halt schon ’ne Weile her, dass ich das letzte Mal Pokémon gespielt geschweige denn auf EV trainiert habe... ;)

Zu den Beeren: Ich wusste nur, dass sie auf Smaragd so funktionieren. Auf dem DS habe ich lediglich Platin storymäßig durchgespielt, aber nie in irgendeiner Weise speziell trainiert. Daher war ich mir hier nicht sicher.

@ Anibabe

Nein, wenn die 510 EV verteilt sind, hast du’s geschafft.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 13:21 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Und Angenommen ich hab die Punkte auf Verteid. und Angriff verteilt. Bedeutet das dann dass bei Levelaufstieg nur diese Punkte steigen?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 13:57 (02.09.10 - 13:58) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Nein. Jedes Pokémon hat pro Attribut einen spezifischen Anstieg, nur erhöhen die EV eben diesen Anstieg (für je 4 EV ein Attributpunkt).
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 14:34 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ah ok. Jetzt ist mir so einiges klar.

Angenommen ich will jetzt FLemmli trainieren. Wie entscheide ich welche Atribute ich EV trainiere?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 14:54 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Lohgock wäre ein Sweeper (also ausschließlich offensiv, siehe Basiswerte), also solltest du auf jeden Fall auf Initiative und je nach Attacken auf Angriff und/oder Spez.-Angriff gehen.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 15:55 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Steht das irgentwo welches Pokemon was trainieren sollte?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 16:07 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Hier sind bei jedem Pokémon unter dem Punkt Strategie Attacken- und Attributsets verzeichnet. Die EV-Werte beschreiben dabei von links nach rechts: KP, Angriff, Verteidigung, Initiative, Spezialangr. und Spezialvert. Die Plus- und Minuszeichen weisen auf das empfohlene Wesen hin.
Von: kk3012/2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 21:01 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Völliger Mist.

Ein effizientes EV-Traing fängt mit Lvl 90 an. Denn Pokemon auf Lvl 1 erhalten nur pro 40 EV's einen Extra-Stat-Punkt. Erst bei Lvl 90 mit jedem 4.
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 21:20 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich merke gerade, es ist eindeutig zu lange her, dass ich das letzte mal gespielt habe...
Von: kk3012/2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.09.10 - 21:56 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
So genannte Effort Values, zu deutsch, Fleißpunkte.
Sie dienen dazu, dass Maximum aus deinen Pokemon rauszuholen, und sollen faules Training (Sonderbonbon, Pension) unterbinden.

Also, jedes Pokemon, das du besiegst, gibt EV`s.

Karpador geben z.B. einen Init.-EV.
Das heißt, dass du jetzt einen Extrapunkt für Init. gesammelt hast, jedoch keinen Stat-Punkt!
Um einen Extra-Stat-Punkt zu erhalten, musst du eine bestimmte Anzahl EV`s einer Art sammeln, wobei die Anzahl der benötigten EV`s mit steigendem Level sinkt.

Pokemon bis lvl.19 benötigen ca. 40 EV`s einer Art für einen Extra-Stat-Punkt, wobei Pokemon auf lvl.50 nur ca. 8 EV`s, und auf lvl.100 4 EV`s benötigen.

Das heißt zusammengefasst, dass ein ,von mir aus, Staralili lvl.19, 40 Karpador besiegen muss, um eine Extra-Init.-Stat-Punkt zu erhalten. Diesen erhälst du dann mit dem Level-Up.
Verdeutlicht sieht das so aus:
ohne EV`s: +2
mit EV`s: +3

Maximal können 510 EV`s verteilt werden, jedoch nur 255 auf einem Wert.
Bedeutet, dass du nur zwei Werte maximieren kannst.
Aber da 255 nicht durch vier teilbar ist, ist es ratsam nur 252 EV`s auf einem Wert zu verteilen, bei zwei maximierten Werten blieben dann 6 EV`s übrig, welche wiederum einen Stat-Punkt ausmachen.

Hast du alle 510 EV`s verteilt bekommst du übrigens das Fleißband, dies soll zur Orientierung beim Training dienen.
Keine 510 EV`s - kein Fleißband.
Um das EV-Training zu erleichtern, hat man Mittel eingebaut, die dies ermöglichen.

Die Vitamine z.B. geben jeweils zehn EV-Punkte, wobei man durch Vitamine max. 100 EV`s einer Art vergeben kann, also nur zehn pro Stat.
Eine andere Methode ist das Macho-Band.
Es verdoppelt die erhaltenen EV`s.

Und jetzt möchte ich noch die außergewöhnlichste Methode benennen, die etwas Glück verlangt:

Der Pokerus!

Er ist ein Virus, der mit etwas Glück, dein Pokemon während eines Kampfes mit einem wilden Pokemon befällt, zu erkennen am violett-farbenden Symbol, welches wie ein Statusproblem angezeigt wird, doch keines ist, ganz im Gegenteil!

Er verdoppelt ebenfalls die erhaltenen EV`s, auch die des Macho-Bands, also in dem Fall das Vierfache.
Dieser Spaß ist jedoch für andere Pokemon in deinem Besitz von geringer Dauer, jedoch nicht für das Befallene.
Auch nach Verheilung des Virus bleibt der Effekt bestehen, doch du kannst andere Pokemon nicht mehr anstecken, was wiederrum nur im Doppelkampf vonstatten geht, mit einer Infektionsrate von 3-1.

Zuguterletzt, wenn du das Verschwinden des Virus verhindern willst, lege dein/e Pokemon im PKMN-Lagerungssystem ab, um das Voranschreiten der Infektion zu unterbinden, sprich, das Heilen des Virus.
Ist er erstmal geheilt, erscheint ein Smiley im Statusbildschirm des Pokemon, und bedeutet, dass es vor einer weiteren Infektion geschützt ist.

Falls du jetzt auf den Geschmack gekommen bist, die Werte deiner Pokemon zu optimieren, aber diese vllt. schon ein Fleißband haben, ist das kein Grund traurig zu sein, nein nein.

Mithilfe von sechs Beeren kann man gesammelte EV`s wieder zurücknehmen.

Die Rede ist, wie warscheinlich schon gedacht, von diesen:

KP: Granabeere
Angr.: Setangbeere
Vert.: Qualotbeere
Init.: Tamotbeere
Sp.Ang.: Honmelbeere
Sp.Vert.: Labrusbeere

Die erste verringert den jeweiligen EV-Wert um 100, die Folgenden um 10.


So, ich hoffe damit deine und andere Fragen zum Thema EV`s geklärt hab, und wünsche ein frohes Weitertrainieren. ;)

Der ist von mir aus einem anderen Topic, dürfte eigentlich alles sagen.
Von: subzeroo Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.09.10 - 00:31 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
@kk3012/2
Es ist egal auf welchem Level man EV-Training beginnt.
Sagen wir mal du hast mit einem Staralili Lvl 90 Ev-Training begonnen, hast genug Karpador besiegt um 252 Punkte zu verteilen und bist nebenbei 5 Level gestiegen.
Dann hast du ein Staralili auf Level 95 was einen ordentlichen Statbonus bekommen hat.

Hättest du mit dem selben Staralili auf Level 1 angefangen, müsstest du ebenfalls 252 Karpador besiegen, die Statpunkte würden aber nur wenig ansteigen, da du alle 40 Karpador nur 1 Punkt bekommst. Wenn du dieses Staralili dann aber auf Level 95 trainierst, hättest du genauso viele Init-Statpunkte wie das andere Staralili, da du, nach dem Training, bei den Levelups mehr Init-Statpunkte bekommen würdest als normalerweise.

Die Formel zur Berechnung des Statuswertes ist:

EVs/4 * Level/100 * Wesen + Restfaktoren

Bei einem positiven Wesen wird mit 1.1,
bei einem negativen wesen mit 0.9,
und bei einem neutralen wesen mit 1.0 multipliziert.

Die Restfaktoren sind die Deter Values, die aber bei diesem Beispiel keine Rolle spielen, weil es zweimal das selbe Staralili mit den selben DVs ist.

Ich würde sagen je früher man trainiert, desto besser,
da man, sobald man die EVs vergeben hat, nicht mehr darauf achten muss, gegen wen man kämpft.
Wie willst du ein Staralili auf level 90 bringen, ohne dass du massenhaft EV entfernende Beeren züchten musst?
(Es bietet sich dazu "faules Training" an, aber genau das sollte deine Aussage nach mit den EVs vermieden werden ;D)

Formel und weitere Informationen:
http://pokefans.net/spiele/spielhilfen/effort-values
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.09.10 - 09:12 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Wow. Jetzt bin ich völlig verwirrt.

Also auf Lv. 1 beginnen oder nicht?
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.09.10 - 10:08 (03.09.10 - 10:11) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ja. Auf Lv1 beginnen. Das hab ich in meinem ersten Post schon erklärt und subzeroo nochmal ;) Alles andere, was k3012/2 erklärt hat, stimmt aber, wenn ich nix übersehen hab.

Btw: Am leichtesten ist es in DPPt, mit Init anzufangen. Es gibt vor Ewigenau nämlich einen Trainer mit 6 Karpador. Die können unter Lv15 nicht angreifen und geben im Prozess auch genug Erfahrung, um später woanders zu trainieren.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.09.10 - 10:21 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
naja aber ich denk ich kann auch mit EP-Teiler trainieren. Oder bekommt mein Poki dann nur die hälfte an EV´s?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.09.10 - 10:30 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Per EP-Teiler bekommt ein Pokémon sogar die volle Zahl an EV. So steht’s jedenfalls hier:
Jedes Pokémon, das an einem Kampf teilnimmt - auch ein Pokémon, das den EP-Teiler trägt - erhält die volle Anzahl FP.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.09.10 - 11:27 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ok ich werd am WE, falls ich die Zeit finde, mich mal darum kümmern und melde mich am Montag falls es Probleme gibt.
Von: Munky 007 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.09.10 - 22:41 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
nimm auf jedenfall noch Machtitems oder Machoband mit isn training auf sobald dein poki einen anständigen level aht (also stark genug um selsbt zu kämpfen) das spart enorm viel zeit
Von: Knakrack Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 05.09.10 - 11:58 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Klar und Anibabe hat ganz bestimmt die Machtitems um sie zu benutzen ;)
Von: Munky 007 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 05.09.10 - 13:51 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
könnte aj sein das sie in de rkampfzoen aktiv war und einfach alles genommen hat was dort drin ist, man kann die amchtitems auch falsch verstehen und sie dachte vllt das poki wird stärker wenn es dieses item trägt
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 05.09.10 - 20:09 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
@Knakrack Selbst wenn nicht, ist es nicht schwer, in der Kampffabrik genug Punkte zu sammeln, um zumindest mal eines oder zwei zu kaufen. Ich mach das immer so, wenn ich Platin bzw HG durchhab und die Items brauch.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 06.09.10 - 10:10 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Also ich hab mein Panflam EV-Trainiert. Ohne Machtitems. Ich hab ihn auf Spez.-Angr. und Init. trainiert. Hat gut funktioniert. Ich hab in mit dem EP-Teiler trainiert. Er ist jetzt fertig und er ist mittlerweile Lv. 33 oder so. Jetzt muss ich ihn nur noch hochleveln und dann hab ich mein perfektes Pokemon ;-)
Von: Munky 007 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 06.09.10 - 11:16 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
naja perfekt ist relativ, ein rein spezielles panflam kann im heutigen metagame wenig reißen am bestne ist das mixed set bzw. der starter

abe rich glaubd as interesiert dich herzlich wenig
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 06.09.10 - 11:47 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Eigentlich hab ich das gemacht um in der Kampfzone mal was zu gewinnen. Mit meinen normalen Team-Pokemon komm ich nämlich nicht all zu weit.

Aber was bedeutet Mixed-Set oder "der STarter"
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 06.09.10 - 13:01 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Starter oder Lead heißt das erste Pokemon im Team. Im wettbewerbsmäßigen Spiel(Competitive Play=CP) kämpft man mit Teams 6vs6 und das erste Pokemon, welches den Kampf betritt ist der Starter.

Mixed bedeutet, dass ein Pokemon sich nicht komplett auf ein Attackenspektrum verlässt(physisch oder speziell), sondern, wie die meisten Panfernos, beide Attackentypen verwenden, in diesem Beispiel Nahkampf, um Heiteira und Relaxo zu besiegen, die beiden häufigsten OU-Spezialverteidiger(Special Walls). Die EVs werden natürlich auch entsprechend verteilt.

Allerdings kann selbst ein Panferno ohne Angriffs-EVs und ohne -Atk-Wesen mit Nahkampf genug Schaden anrichten, da Nahkampf eine hohe Basisstärke hat und sowohl Heiteira als auch Relaxo eine Schwäche gegen Kampftypen haben.
Zur Not kann Panferno ja auch Ränkeschmied+Fokusstoß verwenden, um die beiden genannten Walls trotz allem in Bedrängnis zu bringen. Mach ihr nicht ihr erstes EV-Pokemon mies^^ @Munky 007
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 06.09.10 - 13:51 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
;-)

Danke Jojo.

Ich werde schon irgentwelche Spezial-Attacken finden die ich Panferno beibringen kann.
Von: Munky 007 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 06.09.10 - 22:09 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Fallemwurf/Feuersturm
Strauchler
Fokusstoß
Kraftreserve Eis / Elektro

So würde ichs machen
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 07.09.10 - 09:00 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Gut. So mach ichs. Danke an alle
Von: Knakrack Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 08.09.10 - 15:46 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Frag mal am besten den Typen rechts neben der Spielhalle in Prismania City (also da wo man die Sachen für Münzen kaufen kann) ein Typ davon sagt dir, welcher Typ die Kraftreserve von einem ausgewählten POkemon hat.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 08.09.10 - 16:09 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Oh ok. Aber ich dachte Kraftreserve ist jetzt nicht so die tolle Attacke. Oder täusch ich mich da?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 08.09.10 - 16:15 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Der Witz an Kraftreserve ist der variable Typ. Bei entsprechenden DV kann z.B. ein Elektropokémon Kraftreserve vom Typ Eis haben und somit auch etwas gegen Bodenpokémon ausrichten.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 08.09.10 - 16:45 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ja schon aber was bringt mir schon ne Eisattacke wenn sie gerade mal ne Stärke von 10 hat oder soo
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 08.09.10 - 19:25 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Dann bringt sie natürlich nichts. Allerdings kann die Stärke von Kraftreserve auch variieren und ist bei 70 am Höhepunkt.

Poste mal die EVs, Wesen und Attacken von deinem Panferno. Kraftreserve lässt sich nämlich nur beim Züchten beeinflussen, danach nicht mehr. Also braucht dein Panferno wohl oder übel eine andere Attacke. Wenn es zB noch ein Panflam ist, könntest du das solange leveln, bis es Ränkeschmied lernt. Wenn das Wesen deines Panferno den Angriffswert nicht senkt, könntest du es Mixed spielen und somit statt Fokusstoß und Krsftreserve Nahkampf und Steinkante/Donnerschlag verwenden.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 09.09.10 - 11:34 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich glaub es hat ein ernstes Wesen also neutral.

Es ist schon ein Panpyro.

Un die EV´s. Naja ich hab 252 auf Init. und 252 auf Spez.-Angr.
Von: Munky 007 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 09.09.10 - 16:52 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
ouh...

naja das wesne sit eig sehr wichtig mäßig oder scheu wäre in deinem fall wohl wesentlich besser als ernst, da neutrale wesne eigentlich NIE genutzt werden...

Aber k ist sowieso zu spät

poste bitte die werte deines pokemons also jedne einzelnen und dann die verteilten EV'S ( jo ok die haben wir zwar schon, aber da fehlen noch 6 bzw. 4 relevante punkte)

Kraftreserve ist eine sehr sehr gute Attacke

Stell dri vor dein Panferno kann Kraftreserve Eis dann kann er jedne drachen wegkicken, ohen geht das nciht da z.B. Brutalanda sowohl gegen Feuer, Kampf als auch Pflanze resistent ist O.o
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 10.09.10 - 09:05 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ok also wegen den EV´s. Also um ehrlich zu sein hab ich glaub ich sogar 253 auf Init., 252 auf Spez.-Angr. und einmal hab ich aus versehen ein Rattfratz besiegt (Keine Ahnung welche Ev´s das hebt). Mehr Kämpfe hab ich noch nicht gemacht.

Wegen den Punkten muss ich noch mal kucken. Ich hab jetzt meinen DS grad nicht zur Hand.
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 10.09.10 - 09:59 (10.09.10 - 09:59) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Rattfratz gibt einen Punkt auf Initiative, also hast du summa summarum noch exakt vier Punkte frei, die du z.B. noch auf KP setzen könntest - geht also genau auf.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 10.09.10 - 13:27 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ok dann werd ich eben noch 4 Ev´s auf KP packen.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 12.09.10 - 12:22 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ok ich hab die 4 Ev´s jetzt auf KP gepackt.#

Und nun bekommt ihr auch die Daten vom meinem Panpyro:

Lv. 32
KP: 87
Angr.: 56
Vert.: 46
Spez.Angr.: 82
Spez.Vert.: 42
Init: 80

Ich habs grad in der Pension, damit es ein bissl an Lv. zulegen kann. Die EV´s sind eh schon voll verteilt.

Was sagt ihr zu meinem Panpyro?
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.09.10 - 11:28 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich möchte jetzt übrigens ein Super-starkes 3er Team für die Kampfzone trainieren.

Panpyro ist ja mein erstes Pokemon.

Welche 2 weiteren würdet ihr mir empfehlen und welche EV soll ich bei denen trainieren?
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.09.10 - 19:43 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Knakrack(Wutanfall, Schwerttanz, Feuersturm, Erdbeben) und Starmie(Surfer, Donnerblitz, Eisstrahl, Genesung) sind generell gut im Duellturm, weil sie viel sehr effektiv treffen können. Wenn du auch in höheren Stufen des Duellturms mit wenig Problemen kämpfen willst, ist es das Beste, mit einem Pokemon zu starten, das Wahlschal per Trickbetrug abgeben kann und den Gegner schwächt. Perfekt dafür wäre zB Latias mit diesen Attacken:

Latias@Wahlschal
Scheu
180KP 78SpAngr 252Init
- Trickbetrug
- Charme
- Genesung/Lichtschild
- Drachenpuls
>>> Wenn der Gegner durch Wahlschal auf eine Attacke eingeschränkt ist, kannst du je nach Bedarf Lichtschild oder Charme einsetzen, um das gegnerische Pokemon harmlos zu machen. Danach zu einem Set-Upper(irgendwas starkes mit Schwerttanz, Ränkeschmied oder Drachentanz) wechseln und fröhlich boosten.

Es gibt ein paar Pokemon, die ebenfalls Trickbetrug und Lichtschild/Charme lernen, falls Latias zu schwierig zu bekommen ist:

-Togekiss, welches eventuell gleich selbst mit Ränkeschmied+Luftschnitt angreifen kann
-Guardevoir, das leider eine seehr mangelhafte Verteidigung aufweist, aber Irrlicht lernt
-Galagladi, welches ebenfalls Irrlicht beherrscht.
-Vesprit, leider ebenfalls legendär, aber dafür sehr ausgeglichen.
-Schlapor, verwendet Wechseldich statt Trickbetrug
...
und mehr.

----------

Zu deinem Panpyro: Die wichtigsten Werte(SpAngr und Init) sind eigentlich recht hoch. Das Wesen ist zwar ein Nachteil, aber es ist ganz okay. Ränkeschmied wäre klasse gewesen, aber naja.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.09.10 - 10:00 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Kann ich Ränkeschmied nicht mir einer Herzschuppe erlernen lassen?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.09.10 - 11:32 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Nein, damit kannst du nur Attacken erlernen lassen, die das Pokémon schon mal konnte.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.09.10 - 14:34 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Sehr schade. Starmie is ne super Idee.

Wie wärs wenn ich noch ein Raichu mit Surfer mit rein nehm?
Von: Munky 007 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.09.10 - 18:27 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Und was willst du damit machen?

Raichus Def Werte sind mangelhaft und auch die Atk Werte sind ncihtüberragend.

Surfer gleicht das lange nciht aus...

Tauros ist sonst noch en gute Wahl fürn Duellturm, da musste ncith hochleveln bsi es sich entwickelt udn fürn Duellturm isses auch gebräuchlich
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.09.10 - 09:04 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ok. War ja nur sone Idee. Dann eben nicht Raichu. Ich will einfach nen gutes Team. Ich hab auch nen Karnimani in der Pension. Über das hab ich schon nachgedacht aber Starmie ist denk ich echt die bessere Wahl.

Ich dacht halt dass ich vielleicht noch nen Pflanzen- oder Elektro-Typ mit rein nehm.
Von: Munky 007 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.09.10 - 18:19 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Nimmsteb das Panfenro fürn Duellturm? Falls nciht dann nimm Knackrakc und starmie und nen choice scarf lead (Starter mit Wahlschal)

auf

www.pokefans.net findest du alle weiteren infos zu movesets und co.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 16.09.10 - 14:01 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ja ich mag Panferno. Ich glaub das ist mein Lieblingspokemon. Also Starmie nehm ich doch glatt.

Welche EV´s soll ich denn bei Knackrack und Starmie aufpowern?
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.10.10 - 06:34 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Hallo,
ich wollte nur fragen und sehen ob ich das EV training nun richtig mache. Ich wuerde es nett finden wenn mir jemand dies beantworten koennte.

Ich hab nun ein Tanhel auf level 5 und habe auch nun schon mit dem training begonnen. Die Natur von dem Tanhel ist Adamant (weiss nicht wie es auf deutsch heisst aber es steigt angriffskraft und versinkt die spezialle angriffskraft).

Ich habe noch keine items die dem EV trainieren helfen wie z.B die Gegenstaende die man beim "Battle Tower" bekommen kann wo dann nach jedem kampf 4 extra Ev's gegeben werden solange das Pokemon diese Gegenstaende an sich traegt.

Aufjedenfall habe ich meinem Tanhel schon mal 10 Proteins gegeben also muesste es ja auch schon 100 EV's in der Angriffskraft besitzen und mein Ziel ist 252. Ich habe dann fuer ein paar Stunden gegen einen Kerl in der Sinnoh Region gekaempft der ein Goldini hat und auch zwei Golkings und zusammen sind das ja 5 EV Punkte fuer Angriffskraft. Ich habe auch immer mitgezaehlt und mein Metang (Thanel hat sich schon entwickelt) muesste nun 175 EV's fuer die Angriffskraft besitzen.

Meine echte Frage ist also ob ich das nun richtig mache oder nicht. Ich weiss das manche Iteme und der Pokerus auch helfen aber zur Zeit habe ich keinen Zugriff zu diesen Dingern oder der Suechte ;)!

Hoffe auch eine gute Antwort.
Liebe Gruesse,

Vale
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.10.10 - 09:39 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Also eigentlich klingt da für mich sehr richtig. Das mit den Items kann ich auch nicht aber ich glaub die sind nur dazu da um das Training zu beschleunigen
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.10.10 - 18:29 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
@Anibabe,
ja das mit dem Items und dem Pokerus das verstehe ich auch so. Waehre schoen die Dinger zu haben damit mann das Training beschleunigen koennte. Ich habe aber zur Zeit keinen Bock dauernd im Battle Tower zu kaempfen obwohl die Kaempfe eigentlich ganz einfach sind und ich nur mein Knackrack brauche.

Hat irgend jemand vielleicht eine Idee was eine gute Natur fuer Arkani ist? Ich wollte schon immer ein EV traniertest Arkani haben. Ich wuerde Arkani wahrscheinlich im Angriffsfeld tranieren.

Danke Aniable.

Gruss,
Vale
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.10.10 - 18:40 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich habe noch eine Frage zu den Beeren :)!

Durch den Spiellauf habe ich ein Knackrack traniert das jetzt auf Lv.70 und ich habe gesehen das es eine sehr gute Natur hat die das Steigen von gewuenschten werten anerkaennt. SO, weil ich es aber immer bei mir hatte sind nun die Ev Punkte sonst wo und ich wuerde diese gerne nun loeschen.

Also, kann ich die Beeren benutzten um z.B Knackracks Attack EV's wieder auf 0 zu bringen oder kann man die Ev's nur zu einem bestimmten level reduzieren?

Gruss,
vale
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.10.10 - 20:04 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Du kannst ihm soviele Beeren geben wie du willst, wirst aber maximal 11 pro Wert brauchen. Weil die 1. Beere die EVs auf dem Wert auf 100 reduziert.
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 11.10.10 - 20:26 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Also bedeutets das ja, ich kann Knackracks Angriffs Ev's auf null reduzieren?

Gruss,
vale
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 12.10.10 - 12:56 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ja, du kannst jeden beliebigen Wert auf 0 setzen, wenn du genügend Beeren hast. Pass aber auf, dass dir zumindest eine Beere übrigbleibt, sodass du sie wieder anbauen kannst.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 12.10.10 - 13:38 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Was passiert mit den Werten die schon zu hoch sind? Kann es sein dass einem die Atributpunkte wieder abgenommen werden?
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 12.10.10 - 19:30 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Klar. Wenn du EVs löschst, gehen natürlich auch die Werte entsprechend zurück. Die Beeren sind nur eine Lösung, um "verskillte" Pokemon zu resetten, kein Trick um alle Werte zu maximieren.
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 12.10.10 - 19:37 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Klingt gut. Habe auch schon mit der Gaertnerei angefangen :)!

EV trainieren macht schon sin jetzt im Grundsatz, aber das einzige womit ich immer noch schwierigkeiten habe sind die IV's. Pokemon training ist etwas kompliziert ueber die Jahre geworden ;)!
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 12.10.10 - 21:11 (12.10.10 - 21:12) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
IVs existieren schon seit RBY. Allzu viel komplizierter sind sie nicht geworden, bis darauf, dass es früher nur 15 gab und nicht 31. Für´s IV-züchten ist es nur wichtig, Zeit, Geduld, ein Ditto mit guten IVs und eine verlässliche Möglichkeit für den IV-Check zu haben.

IV-Check-Methoden:

Lv-100 Wifi Battle(einfachste Methode)
Sonderbonbons(mithilfe des Klontricks aus Smaragd relativ leicht zu machen)
Pokreader DS(benötigt eine Flashcard, ist aber für DPPt, nicht HGSS die aller einfachste Methode)
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.10.10 - 00:38 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich habe auch gesehen das es auf dem Internet einen IV Rechner gibt aber bei dem werde ich immer sehr schnell verwirrt.

So, ich habe mir nun ein Item vom Battle Tower zugelegt fuer das EV trainieren. Es dient um einem Pokemon dem Attack Wert extra ansteigen zu lasen nach einem Sieg, und man bekommt immer vier extra Punkte nach einem Sieg. Meine Frage ist aber ob ich nun fuer ein Pokemon das mir 2 Punkte anstatt einen gibt nur 4 extra Punkte bekomme oder halt je vier da es zwei Punkte sind also 8??
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.10.10 - 09:17 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Was sind denn nun wieder IV´s?
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.10.10 - 11:39 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
IV == DV
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.10.10 - 14:10 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Super und was sind DV?
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.10.10 - 16:32 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
DVs sind 6 verschiedene Werte, die die richtigen Statuswerte beeinflussen. Jeder DV/IV-Wert kann von 0 bis 31 betragen, was auf Lv100 1:1 übernommen wird(ein Taubsi mit neutralem Wesen und 252 EVs auf Init wird 31 Initpunkte mehr haben als ein anderes unter denselben Bedingungen, wenn das erste 31 und das zweite 0 DV auf Init hat.)
Die DV sind bei jedem einzelnen Pokemon festgelegt, sobald du es fängst bzw das Ei vom Pensionsleiter entgegen nimmst, sie können also NUR beim Züchten beeinflusst werden.

Zum Zuchtvorgang selbst:

Es werden 3 verschiedene DV von beiden Eltern genommen und vererbt(Auswahl zufällig). Danach werden zufällige DV-Werte für die restlichen Werte festgelegt.
Wenn die Zucht auf HG/SS gemacht wird, kann ein DV-Wert zu 90% vererbt werden, wenn ein Elternteil eines der Machtitems trägt. 90% deshalb, weil der Wert zwar 100%ig übertragen wird, es allerdings möglich ist, dass beim zufälligen Verteilen der DV der vererbte wert vom Machtitem überschrieben wird.

Für detailiertere Erklärung fragt einfach.
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.10.10 - 21:31 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Bekomm immer Kopfweh wenn ich ueber IV's nachdenken muss ;)! Habe diese IV's aber schon in meinen Rechnungen genommen bevor ich angefangen habe mein Tahnel zu tranieren. Ich habe unglaublich viele auf einmal gefangen wie es einen Schwarm gegeben hat, ungefaehr eine Box voll ;)! Nachher habe ich mir jedes einzelne Tahnel angeschaut und das mit dem Besten werten, bester natur, und bester gabe habe ich dann behalten. Mein Tannel ist jetzt ein Metagross auf level 100. Hat ne weile gedauert es da hoch zu tranieren aber habe es dennoch geschafft. Ich habe 252 Evs in Angriff, und 252 in Schnelligkeit reingesteckt. Die restlichen 6 Werte gingen zu HP. Es hat nun einen Angriffs Wert von 404 (ich glaube das hoechste was ein Metagross haben kann ist 405), und seine Schnelligkeit ist bei 240. Geht schon fuer mich.

Hat jemand ne gute idee fuer EV's wenn es zu Arkani kommt?? Ich habe mir schon sehr sehr viele Fukano's gefangen und auch schon eins ausgewaehlt das ensprechendes talent zeigt und es auch schon zu Arkani weiter entwickelt. Ich werde Arkani im Angriffs feld tranieren und 252 EV's aufjedenfall dort hineinstecken. Arkani hat besser Angriffsmethoden als spezial faehigkeiten, also! Aufjedenfall wundere ich mich nun wo der Rest hingehen soll? HP?

Die gleiche Frage auch fuer Nachtara. Welche Natur ist am besten fuer Defense, und auch die Spezialle Defense??

Dankescheon!!
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.10.10 - 06:45 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Arkani sollte neben dem Angriff auf jeden Fall Init-EVs bekommen. Vor allem deines, das wahrscheinlich keinen Morgengrauen gelernt hat und deshalb weniger mit den KP anfangen kann.
Generell ist zu sagen, dass Fukano besser zum trainieren ist als Arkani, weil Arkani selbst kaum noch Attacken lernt.
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.10.10 - 15:28 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich habe jetzt schon das EV trainieren an Arkani abgeschlossen. Ich habe ihm 252 fuer den Angriffs wert und 252 fuer Gewand gegeben. Die restlichen 6 habe ich in HP gesteckt. Auf Morgengrauen ist nicht wirklich verlass darum habe ich es auch nicht gezuechtet. Aber bis jetzt hat es gute attacken und Toxin werde ich ihm auch noch beibringen. Muss ihn jetzt nur noch auf level 100 tranieren.

Wie sieht es denn mit Nachtara aus? Ich glaube das ich die Ev's vielleicht in HP und in die Spezielle Defense stecken sollte? Ich will mein Nachtara in eine Wand und Nervensaege verwandeln. Also werde ich ihm attacken wie Toxin, Konfusstrahl, Kreideschrei, und so weiter beibringen. Vielleicht aber auch die Baton Pass (staffete heisst es glaub ich) und Horrorblick combo.

Danke JojoX2.
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.10.10 - 15:37 (14.10.10 - 15:40) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Konfustrahl+Kreideschrei bringt nur was, wenn du nicht gegen menschliche Gegner kämpfst. Die können nämlich einfach auswechseln, sobald du Konfustrahl einsetzt. Aber gut, das ist nicht das Thema.

Nachtara hat die richtigen Werte, um eine gute Mixed Wall abzugeben, auch wenn der Typ nicht der beste ist. Die EVs demnach besser so:

252KP 80Vert 176SpVert, wenn das Wesen die Verteidigung erhöht.
252KP 176Vert 80SpVert, wenn das Wesen die SpVerteidigung erhöht.

Alternativ kannst du hier die BaseStats(nachzuschlagen auf zB Pokefans) und das Wesen eingeben, um einen optimalen defensiven EV-Spread berechnen zu lassen.

PS: Gute Attacken für Nachtara sind Wunschtraum, Staffette, Toxin, Gegenstoß.

PSS: Sooo schlecht ist Morgengrauen auch wieder nicht. Arkani ist normalerweise nicht in der Situation gegen Despotar kämpfen zu müssen, da kann es eh nie was ausrichten. In allen anderen Situationen ist Morgengrauen zusammen mit Bedroher eine gute defensive Kombination und mit Flammenblitz sehr offensiv.
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.10.10 - 19:00 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Hey,
Ja das habe ich auch vor. Nachtara werde ich wahrscheinlich auch nur mit diesen attacken also Konfusstrahl und Kreideschrei in der Battle Frontier in der Sinnoh Region kaempfen lasen. Wenn es aber zu Wifi kaempfen kommt dann werde ihm ihn andere varianten beibringen wie Toxin, Verhoehner, oder Gaehner.

Ich glaube das auch nach Nachtara Heiteira eine sehr gute Wand sein kann aber die zu tranieren da habe ich noch keinen Bock drauf.

Ich muss jetzt erst mal anfangen Evoli zu zuechten. Sollte interessant sein ;)!

Gottseidank hatte ich etwas Glueck und habe gestern auch gleich noch ein Barschwa fangen koenne. Muss es nun auch zuechten bis ich die richtigen werte, natur, usw fuer Milotic bekomme. Muss mich auch mal fuer eine richtige Natur, Attacken, und Ev's fuer Miltoic erkundigen.

Glaube attacken Weise waehre etwas wie Surfer/Hydropumpe, Genesung, Eisstrahl, und vielleicht Hypnose gut. Wegen den EV's bin ich aber noch im denken. Werd wahrscheinlich 220 in die Speizal Attacke reinstecken und denn rest in KP, Verteidigung, und Gewandheit. Was denkst du JojoX2?
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.10.10 - 22:20 (14.10.10 - 22:24) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Milotic ist eines von den Pokemon, die offensiv oder defensiv gespielt werden können. Möchtest du es offensiver haben, oder eher defensiv?

Offensive Sets:

Milotic@Leben-Orb
Scheu
252SpAngr 252Init
- Hydropumpe/Surfer
- Eisstrahl
- Genesung
- Hypnose/Kraftreserve[Elektro]
>>> Ziemlich klar. Maximaler SpAngr+Init und Genesung zum Heilen. Milotics Angriffsmovepool ist sehr schlecht, deshalb ist auf dem letzten Slot Hypnose/Kraftreserve. Kraftreserve ist schwer zu züchten.

Milotic@Überreste/Flammen-Orb
Mäßig
252SpAngr 184KP 72Vert
- Hydropumpe/Surfer
- Eisstrahl
- Genesung
- Hypnose/Toxin
>>> Ein etwas defensiverer EV-Split, der aber immer noch Offensive beabsichtigt und Milotics gute Wall-Qualitäten nutzt. Flammen-Orb kann benutzt werden, um die etwas magere Verteidigung durch die Fähigkeit zu boosten. Toxin ist eine Möglichkeit, um Spezialwalls schlagen zu können(Heiteira und Relaxo vor allem).

--------

Defensive Milotic-Sets verwenden am besten 252KP 252Vert 6SpVert und ein Wesen, das die Verteidigung erhöht.

PS: Auf 4 verschiedene Werte zu verteilen ist meist eine schlechte Idee, es sei denn du berechnest bestimmte Szenarien und richtest deine EVs genau darauf aus(zB Despotar soviel HP, Angr, Def und SpAngr/SpVert/Init geben, dass es einen Patronenhieb überlebt und trotzdem hart zuschlagen kann.

Mit anderen Worten: Das bringt nur bei spezialisierten EV-Splits was.
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.10.10 - 23:33 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Danke JojoX2, hoffe es nervt nicht das ich dich Ausfrage ;), aber das Wissen zu testen ist doch immer gut oder?

Hast du eine Meinung zu einem guten Elektro und Psycho Pokemon? Denke das ich vielleicht ein Elevoltek hole und es in der Angriffskraft traniere. Fuer ein Psycho Pokemon bin ich mir nicht sicher. Aber ich weiss das ich kein Simsala haben will. Habe schon so viele male in der Vergangenheit Simsala traniert das es nun einfach oede ist nochmal eins zu tranieren.
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.10.10 - 07:46 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Das Forum ist für Fragen und Antworten da. Außerdem zwingt mich ja keiner, die Seite aufzurufen ;)

Nur nach dem Typ zu gehen ist etwas vage. Soll es ein defensives Pokemon sein, oder offensiv?

Offensive Elektrotypen gibt es viele:

Elevoltek(will jeder trainieren, aber ohne einen Boost seiner Fähigkeit ist das nur Durchschnitt. Hat allerdings einen großen Movepool)

Voltenso(hat sehr ausgewogene Offensiv-Werte und ist in den unteren Tiers recht gut. Ingame auf jeden Fall nützlich, aber ohne Kraftreserve kommt es an Bodentypen nicht vorbei)

Zapdos(sowohl offensiv als auch defensiv top, allerdings schwieriger zu bekommen, weil legendär)

Blitza(sehr schnell und stark, aber sehr schlechter Movepool - es braucht einfach Kraftreserve, was es am DS schwer macht, es zu trainieren)

Luxtra(hoher Angriffswert und Zugriff auf die Zahnattacken. Allerdings schlechte Basepower aller seiner Attacken und langsam. In niedrigen Tiers gut, sonst eher nicht)

Magnezone(hält einiges aus und schlägt hart zurück. Feuer, Kampf und Bodenschwäche sind aber nervtötend und es hat einen schlechten Movepool)

Raikou(hat Zugriff auf Gedankengut und hohe offensive Werte. Es braucht allerdings Kraftreserve und ist natürlich legendär)

-----------

Elektrotypen leiden fast alle an ihrem schlechten Movepool, wie du siehst, sind aber offensiv stark. Defensiv ist Zapdos das beste Pokemon.

Psychopokemon leiden normalerweise an schlechten physischen Werten und ihrer Schwäche gegen Käfer- und Unlichattacken(Verfolgung). Sie haben aber meist einen guten Movepool und einen Boostmove.

Simsala(ältester guter Psychotyp. Es hat seit GSC einiges an Kraft verloren, ist aber immer noch gut)

Lahmus(hält enorm viel aus, kann sich heilen und gleichzeitig mitt Gedankengut boosten)

Starmie(sehr schnell, hat Genesung und einen großen Movepool. Allerdings kein Boostmove.)

Rossana(war früher top, offensiv gesehen, Eisstrahl hilft ihm auch heute noch. Mittlerweile ist es oft zu langsam und hält nichts aus)

Psiana(ist Simsala sehr ähnlich, hat aber schlechtere Werte und ihm fehlt eine Kampfattacke)

Laschoking(hat hohe Spezialverteidigung, aber keine sinnvolle Möglichkeit, seine normale Verteidigung zu boosten. Ränkeschmied ist allerdings ein gute Boostmove)

Guardevoir(schlechte physische Werte, aber Zugriff auf gute Statusmoves, wie Donnerwelle und Irrlicht)

Meditalis(hoher Angriffswert durch seine Fähigkeit und Zugriff auf die Elementarschläge. Alle anderen Werte eher schlecht. Es braucht meistens Wahlschal)

Metagross(ein Toppokemon. Hohe Statuswerte, starke Attacken. Etwas niedrige Initiative, aber es lernt Agilität)

Latias/Latios(Eigentlich Uber, aber im Duellturm trotzdem verwendbar. Beides Toppokemon mit schwachen physischen Werten. Allerdings schwer zu bekommen)

Jirachi(Legendär, aber sehr facettenreich. Eisenschädel mit seiner Fähigkeit ist sehr gut)

Galagladi(teils ein Kampftyp, das hilft ihm gegen Stahlpokemon. Es hat wie Guardevoir gute Statusmoves. Allerdings schlechte Init.)

Selfe/Vesprit/Tobutz(alle legendär. Von links nach rechts: defensiv, ausgewogen, offensiv. Keine Heilmöglichkeiten. Tobutz ist das beste der drei, mit Ränkeschmied und gutem Movepool)

Cresselia(langsam und defensiv. Legendär und braucht Kraftreserve, wenn es offensiver gespielt werden soll.)
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.10.10 - 15:08 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Hi,

bin mir immer noch nicht sicher wegen dem Eleketro typus. Habe mir schon oefter nachgedacht ein Elevoltek zu holen aber bin mir noch nicht sicher. Wenn dann wuerde ich natuerlich 252 EV's in die Angriffkraft reinstecken da es attacken wie Kreuzhieb, Eishieb, Feuerhieb, usw. Von Gewand her ist es auch nicht all zu schlecht.

Wegen Psycho pokemon habe ich mich immer noch nicht so recht entschieden da sehr viele von ihnen ueberhaupt nichts einstecken koennen wie Simsala z.B. Ein Knirscher und WEG, aus und vorbei. Die die aber doch hohe verteidungswerte besitzen haben dann amer wiederum ne schleche spezial attacke.

Starmie waehre auch ne gute Wahl da es Turbodreher lernen kann und somit Tarnsteine wegfehgt. Es kann auch Lichtschild und Genesung beherrschen. Aber Genesung waehre nur sinvoll wenn es ein paar hits einstecken koennte. Das einzig gute an Starmie ist seine Schnelligkeit und movepool. Aber leider da es ein dual typ ist also Wasser und Psycho gibt es auch viel zu viele unschoene attacken gegen Starmie.

Vielleicht werde ich doch viel lieber Psiana nehmen.. weiss net.
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.10.10 - 19:02 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Du theoretisierst zuviel ;) Starmie ist eigentlich sehr gut, kann auch ein bisschen einstecken(genug, damit Genesung was bringt). Und 299 SpAngr sind genug, da es eben die Möglichkeit hat, entweder mit STAB oder sehr effektiven Treffern zu arbeiten.
Starmie ist eine ziemlich gute Wahl. Es arbeitet auch ein bisschen mit Elevoltek zusammen, da es durchaus ein paar Donnerblitze anzieht, die Elevoltek einen Boost verschaffen.

Btw: Es ist klar, dass Psychopokemon Knirscher nicht überleben, die Attacke ist sehr effektiv. Das ist als würdest du wollen, dass Garados Donnerblitz überlebt...

PS: Donnerblitz ist IMMER besser als Donnerschlag. Teil also am besten Elevolteks EVs zwischen beiden Angriffswerten und Init auf.
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.10.10 - 19:09 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Theorieren ist aber gut :)!

Ich habe es sowieso nich gemocht das die Deppen Magmar und Elektek ne neue evolution gegeben haben da ich die beiden mochten wie sie waren.

Starmie ist schon eins meiner lieblings Pokemon weil es ja so schnell ist. Ich habe es auch gemoch wie es Konfusstrahl gelernt hat in der zweiten generation aber ich bin mir immer noch nicht all zu sicher uber denn alten Stern.

Garados koennte sowieso nie ne Donner attacke ueberleben da es part wassser und flug ist. So ungeafehr wie Knackrack teil boden und teil Drache ist. Ein eisstrahl und... naja, ich glaube es koennte einen Eisstrahl ueberleben. Ist mir schon mal passiert aber nicht sehr viel mehr.

Donnerblitz ist sowieso besser als Donner auch. Glaube wenn ich doch Elevoltek ev traniere dann wuerde ich aber viel lieber entweder den angriffs oder speziall angriffswert in den max treiben.

Bin auch endlich fertig mit meinem Gengar. Spezial Attacke ist jetzt auf 393:))! Brauch nur noch ein paar gute attacken wie Delegator, Spukball, usw.
Von: Fantasy Maker (Valefor) Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.10.10 - 21:34 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Glaube ich werde doch viel lieber Milotic nehmen da es viel viel mehr einstecken kann als Starmie. Milotic kann ja auch Genesung erlernen. Muss es halt richtig zuechten damit es Hypnose erlernen kann. Hypnose hat zwar bloss noch eine 60% Treffer Quote aber ist himmerhin trotzdem noch oke.

Starmie's defense und spezial defense sind mir einfach zu niedrig. Starmie hat zwar einen viel groesseren movepool als Milotic aber wenigstens kann Milotic auch Spiegelcape erlernen.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 18.12.10 - 15:37 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich hab son Glück. Ich hab zufällig Pokerus bekommen und nun hab ich alle meine wichtigen Pokis angesteckt. Jetzt wird mein EV-Panferno noch stärker
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 19.12.10 - 14:24 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Der Pokerus verdoppelt nur die EVs, die ein Pokemon neu erhält. Ein Bidiza gibt zB 2 KP-EVs statt 1, wenn dein Pokemon Pokerus hat. Das Training wird dadurch beschleunigt. Vollständig trainierte Pokemon werden dadurch nicht stärker. Aber Glückwunsch zum Pokerus^^ Ich ertausche mir den immer.
Von: Anibabe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.01.11 - 17:29 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ja ich hab ihn mir auch auf jede Version getauscht. Aber wenn das stimmt was du sagst ist ja ein Poki Lv. 100 genauso stark wie ein Poki Lv. 100 mit Pokerus. Seh ich das richtig?
Von: Romano Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 03.01.11 - 18:56 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Wenn die Werte gleich "wären", ja.
Denn der Pokérus verdoppelt nur die EVs, ergänzt aber keine.
Von: playkathi Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 04.01.11 - 11:11 (04.01.11 - 11:12) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Was ist EV und was ein Pokerus?
Dann könnte ich vielleicht auch mitreden.
Von: Tiwu Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 04.01.11 - 13:13 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Von: Obake Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.03.11 - 10:07 (15.03.11 - 10:10) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Für den EV Training nehme ich immer meine Diamant Version. Macht-Gegenstände (geben 4 EVs eines jeweiligen Typs) + Pokerus + Normale EVs = WAHNSINN.

...meine Pokis sind komplett EV trainiert noch bevor sie level 15 erreichen. :3

EDIT:
Beispiel: 1 toter Karpardor = 10 INIT EV's.
Tötet 25 wehrlose lv. 5 Karpardors und ihr habt unter diesen Voraussetzungen 250 INIT EVs.
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 16.03.11 - 15:43 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Vor allem, weil es vor Ewigenau einen Angler mit 6 Karpador gibt. Der ist klasse.

Für KP-EVs gilt(leider nur auf Diamant und Perle, nicht aber Platin) ähnliches: Das Cowgirl südlich von Trostu besitzt 5 Bidiza. 5x10 gibt 50. nach 5 Kämpfen ist das KP-Training fast abgeschlossen.

Für Vert gibt es die Wanderer vor Herzhofen bzw den Tunnel nach Schleiede(der nach Trostu führt).

Angriffstraining kann man gut über Erzelingen machen(entweder bei wilden Machollo oder auf dem Radweg(viele Radfahrer haben nach einigen Kämpfen Staraptor und Luxtra/Luxio)
Von: Shadow-Striker Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 25.05.11 - 19:55 (25.05.11 - 19:55) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Könntet ihr mir mal erklären wie das nochmal geht? ;D Habs vergessen nach all der langen Zeit xD Ach schön mal wieder hier reinzuschauen;)
Von: JojoX2 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 26.05.11 - 20:01 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Also: Jedes Pokemon gibt beim Besiegen eine bestimmte Anzahl EVs. Bidiza zum Beispiel gibt 1 KP-EV, während das neue Pokemon Nagelotz 1 Angr-EV gibt. Nachschlagen kannst du die genauen Werte auf Pokemon-Seiten wie Pokefans oder serebii.net.

Jedes Pokemon, das von einem Kampf Erfahrungspunkte bekommt, bekommt auch EVs, und zwar alle, die das gegnerische Pokemon einbringt. Bei einem gegnerischen Nagelotz würden nach genügend Auswechseln zB alle 6 deiner Pokemon jeweils 1 Angr-EV bekommen, sofern sie ihr Maximum noch nicht erreicht haben.

Das Maximum: Jeder Statuswert kann maximal 255 EVs haben, während jedes Pokemon maximal 510 haben kann. Das bedeutet im Klartext, dass du nur 2 Werte maximieren kannst. Zusätzlich empfiehlt es sich, nur 252 EVs pro Wert zu verteilen, weil die letzten 3 EVs auf Level 100 nichts bringen(auf Level 100 bringen 4 EVs genau einen Statuspunkt)

Die Verteilung von EVs: Abhängig davon, ob du Spiele der 4. Generation (DPPt u.a.) oder der 5. Generation(SW) benutzt, werden die EVs zu anderen Zeitpunkten angerechnet. In der 4. Generation wurden EVs generell beim Level-Up angerechnet, sodass auf Lv100 kein Training mehr möglich war. In Gen5 werden die EVs sofort nach jedem Kampf hinzugerechnet. Das bedeutet zum Einen, dass EV-Training auf Lv100 jetzt möglich ist, zum Anderen, dass dein Pokemon nun keinesfalls mit einem einzigen Level-Up plötzlich +32 Angriff bekommen kann(weil alles gleichmäßig verteilt wird).

Trainingshilfen: Die Machtitems, welche in Gen4 und Gen5 als Preise im Duellturm/Kampfzone/Kampfmetro erhältlich sind, zählen beim Tragen zu den durch normalen Kampf erhaltenen EVs noch 4 ihres jeweiligen Typs hinzu. So bringt zB die Machtlinse 4 SpAngr-EVs, während die Machtkette 4 Init-EVs gibt.

Der Vorgänger dieser Items, das Machoband, verdoppelt dagegen die durch Kampf erhaltenen EVs.

Außerdem gibt es den Pokerus, welche den EV-Erhalt eines Pokemon(durch Kampf) verdoppelt. Der Pokerus kann nach jedem Kampf auftauchen, allerdings nur mit sehr geringer Chance(am Besten ertauschst du dir ein infiziertes Pokemon per Wifi).
Konservierung des Pokerus: Der Pokerus kann sich auf andere Teampokemon übertragen, solange ein infiziertes Pokemon mit einem aktiven Pokerus im Team ist. Auch hier gilt, dass du kämpfen musst, damit der Pokerus übertragen wird.
Der Pokerus kann zudem inaktiv werden. Dies kann(und wird) passieren, wenn sich beim Datumsumsprung(Mitternacht) das infizierte Pokemon im Team befindet. Ein inaktiver Pokerus kann nicht mehr auf andere Teammitglieder übertragen werden(das infizierte Pokemon erhält aber immer noch doppelte EVs).
Um das Inaktiv-werden zu verhindern, kannst du das infizierte Pokemon einfach in eine PC-Box ablegen und bei Bedarf wieder entnehmen.

Vitamine(Protein, Eisen, Kalzium, Zink, Carbon, KP-Plus) erhöhen die EVs eines bestimmten Wertes um 10. Die EVs können auf diese Weise aber keinesfalls 100 überschreiten(hast du 99 Init-EVs und gibst ein Carbon, zählt dieses nur 1 Init-EV dazu).
In SW gibt es zusätzlich noch Federn. Diese erhöhen die EVs eines Wertes um 1, können aber so oft eingesetzt werden, bis das Maximum erreicht wird.
Vitamine und Federn werden übrigens nicht von den Machtitems, dem Machoband oder dem Pokerus beeinflusst.

EVs löschen: Es gibt für jeden Statuswert eine Beere, die bei Verzehr 10 EVs löscht. Grana, Setang, Qualot, Honmel, Labrus und Tamot. In DPPt löschte zudem die erste Beere alle EVs eines Wertes bis nurmehr 100 EVs übrig waren.
In SW soll dies angeblich nicht mehr so sein. Bis jetzt konnte ich dies aber nicht überprüfen.
In SW sind diese Beeren btw nur über die Traumwelt zu finden(Areal Himmel, ab 2500 Punkten)
Von: Shadow-Striker Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 08.06.11 - 19:05 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Vielen Danke für die schnelle aber auch ausführliche Antwort.^^
Nur mir wurde es bis jetzt schon zigmal erklärt nur ich checke es einfach net... >.<
Ich verstehe auch nicht wieso..
Aber trotzdem danke.^^
Mfg
Shadow-Striker/Yoshi :DDD
Logge dich ein um einen Beitrag zu schreiben.