L.A. Noire - Mogelpower-Forum



L.A. Noire

 (Xbox 360)
Von: Fringel247 Akte einsehen 05.06.11 - 13:23 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Wie findet ihr das neueste werk von Rockstar? Sinnvoll oder nur ein nettes Experiment?
Von: KOLWE-X Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 06.06.11 - 11:59 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Grundsätzlich ist die Idee toll und die Gesichtsanimationen gehören wohl zu den besten die man jemals in einem Videospiel erleben durfte, aber...
es ist fast alles geskriptet. Es ist nicht mehr möglich wie noch zu GTA 4 Zeiten einfach mal die Sau rauszulassen bzw. das Spiel gibt einem genau vor wann man einen Verbrecher stellt und so etwas finde ich für ein Open World Spiel echt schade.
L.A. Noire ist nicht genial, denn dafür bietet es zu wenig Möglichkeiten. Guter Bulle, böser Bulle wäre hier schon eine tolle Option geworden.

Ich sehe das Spiel als Experiment an, welches zukunftsweisend sein wird, denn da geht definitiv noch viel mehr.
Von: DE Kampfratte Akte einsehen 09.06.11 - 21:59 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Habe erst die ersten 5 Fälle gemacht, aber ich denke ich kann schon was dazu sagen. Also es ist wirklich gut, aber auch nicht überragend.
Und die Gesichtsanimationen mögen ja ganz gut sein, weil sie ganz speziell aufgenommen wurden, aber die Mimiken sind einfach sehr oft zu übertrieben. Wenn du z.B. eine lügt, dann macht der komische Fratzen, dass man denkt, hat der was genommmen oder so ? Also wenn ich lüge, dann versuch ich doch so wenig Fratzen zu ziehen, also da lach ich mich manchmal echt weg wie die als aussehen.
Von: boojay Akte einsehen 11.08.11 - 17:02 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
es ist finde ich zumindest einfach geil und fürne 16 freigabe ganz scchön hart
Von: DE Kampfratte Akte einsehen 11.08.11 - 18:01 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
@boojay
Was ist denn daran ganz schön hart ?
Logge dich ein um einen Beitrag zu schreiben.