The Crow Solo - Mogelpower-Forum



The Crow Solo

 (Film und Musik)
Von: Guitar Man Akte einsehen 04.08.11 - 23:12 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Hallo ich hab schon wieder ein Problem.
Ich sah gestern den Film The Crow und da spielt er das Solo hier.
http://www.youtube.com/watch?v=0aeFkJvgnbk&;feature=related
Hat einer die Tabs dazu?

Übrigens super Film, ich schau heute gleich den 2ten :)
Von: Joe Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 05.08.11 - 13:24 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Man braucht nicht mal fünf Sekunden, um sowas über Google zu finden.
-> http://tabs.ultimate-guitar.com/m/misc_soundtrack/the_crow_theme_solo_tab.htm
Von: Guitar Man Akte einsehen 05.08.11 - 13:44 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ja das kenn ich auch nur sind das die falschen Tabs nur der Anfang stimmt. Trotzdem danke.
Von: master s. Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 05.08.11 - 18:12 (05.08.11 - 18:19) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
hast du dir mal alle versionen auf ultimate-guitar angeschaut? hab's jetzt nicht nachgespielt, zumal es mic hauch nicht interessiert, aber bei 5 sterne-bewertungen kann man meist davon ausgehen, dass die nahe am original getabbed sind. ist natürlich auch immer von dem song und der komplexität, folglich auch dem des authoren auf der site, abhängig. hundertprozentig kann man sich da natürlich nie verlassen, aber hab bisher gute erfahrungen mit der seite gemacht.

http://tabs.ultimate-guitar.com/m/misc_soundtrack/the_crow_-_eric_dravens_roof_top_solo_tab.htm
(sieht zwar sehr ähnlich dem von Joe geposteten aus, aber scheint mir vom anblick her genauer rausgeschrieben. ansonsten heißt's mal gehör trainieren und selbst ransetzen, da übt man auch viel effektiver ;)
Von: Guitar Man Akte einsehen 09.08.11 - 15:49 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
@master s.
Ja wenn ich mal ne Woche frei hab dann kann ich ja mal mein Gehör trainieren.
Jetzt bin ich froh wenn ich so mal ein bisschen zum spielen komm :)
Von: master s. Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 09.08.11 - 18:34 (09.08.11 - 18:35) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
jo, na wenn man viel zu tun hat, kann ich das natürlich nachvollziehen. aber das is das beste was man machen kann. ich hab's leider mit dem gitarrespielen auch ein wenig schleifen lassen. genau aus den gründen kaum zeit zu finden. wenn ich mir einen kumpel von mir anschaue, der früh bis spät nachmittags auf arbeit ist, dann noch mit seiner band die restlichen "freien stunden" verbringt, dann hab ich großen respekt davor. natürlich ist das immer so einfach gesagt, zumal ich deine persönlichen umstände (familie, liebe, andere hobbies etc) nicht weiß oder wissen will. aber wenn man damit irgendwas erreichen mag, dann muss das "üben" dem "einfach mal klimpern" vorgezogen werden. ist im grunde wackeliger schwall, aber man muss sich halt im klaren sein, wo man hin will. soll jetzt kein flame gegenüber gelegenheits oder "hobby"-musiker sein. kenne auch genug leute, die gitarre spielen, um am lagerfeuer paar liedchen zu trällern (um mal in stereotypischen metaphern zu schreiben).
Von: Guitar Man Akte einsehen 10.08.11 - 18:33 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Jop ich bin immer froh wenn ich nach der Arbeit etwas spielen kann :)
Also in einer Band bin ich auch, ist zwar nichts professionelles aber wir hatten schon ein paar Auftritte bei uns in der Gegend.
Das mit dem Gehör wär echt nicht schlecht, da ich eigentlich nur nach Tabs spiele, nur findet man eben nicht zu jedem Lied die korrekten Tabs, deswegen wäre ein bisschen Gehörtraining nicht schlecht, wie gesagt wenn ich mal ne Woche frei habe trainier ich etwas mein Gehör.
Die Tabs die du mir gesendet hast stimmen eh soweit also danke.
Was spieltst du eigendlich für eine Gitarre?
Also ich hab die Ibanez MTM2, also die Mick Thomson Signature Gitarre.
Von: master s. Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 10.08.11 - 22:59 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
ich spiele seit jahren eine Ibanez GSA 60. ist mittlerweile auch sehr günstig. bin recht zufrieden, aber ist nichts weiter besonderes. wenn ich mal geld überhabe, würde ich mir gern eine fender telecaster zulegen. finde die eigentlich schon immer ganz schick und wurde mir von einem kumpel, der selbst professioneller musiker und tontechniker ist, empfohlen, dass sie zu meinem stil passen würde (gemessen an den songs und musikstil, die wir in unserer band geschrieben haben). aber eine gitarre ist immer nur halb so gut, wenn das equipment dazu nicht passt ;) da muss man halt seine präferenzen gut drauf anpassen. du glaubst nicht, was man alles mit der richtigen gitarren/verstärkerkombo rausholen kann.

deine ibanez ist auf jeden fall mindestens eine klasse über meiner ^^ bin eigentlich kein fan von signature gitarren(geschmackssache), aber die macht einen ordentlichen eindruck.

diese wäre ein traum, aber dafür bin ich bei weitem zu schlecht um das potential dieser ordentlich auszunutzen. außerdem ist der preis mehr als stadtlich^^
Von: Guitar Man Akte einsehen 12.08.11 - 22:34 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Jop die Gitarre ist echt ein Traum, aber wie gesagt etwas zu teuer.
Ich mag normalerweise auch keine Signature Gitarren aber als großer Slipknot Fan musste ich die mir einfach besorgen. (Leider werden Slipknot immer von den ach so truen Metallern unterschätzt und als untrue oder Kiddyband abgestuft. Ist aber eine mehr als geniale Band die ihre Instrumente alle perfelt beherrschen.)
Von: The Big Boss Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 20.09.11 - 07:18 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Die gitarre ist nicht so toll ^^ Sie hat , wenn ich richtig sehe , ein Floyd Rose Tremolo und die dinge sind so schwierig ^^ ich meine damit brauch man jahre bis man endlich dir Gitarre in einem anderen Tune stimmen kann .

Ich habe selbe auch eine mit FR Tremolo echt zum kotzen .
Von: master s. Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 21.09.11 - 17:25 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
du hast durchaus recht mit diesem tremolo. ich hab nie damit gearbeitet, aber kenne die einwürfe von einigen bekannten. hab nur mal ein ähnliches modell angetestet und war sehr beeindruckt von der gitarre, bzw was man alles rausholen kann. über das stimmen hab ich mir damals natürlich keine gedanken gemacht.
Logge dich ein um einen Beitrag zu schreiben.