DayZ: Von Server gebannt weil ich Deutscher bin - Mogelpower-Forum



DayZ: Von Server gebannt weil ich Deutscher bin

 (Digitale Spiele allgemein)
Von: abcdefg Akte einsehen 14.05.13 - 14:41 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Hi Leute,
Heute hat ein Spieler namens Fabian gefragt: "Any Germans here?" Ich antwortete "yup". Daraufhin kam erst die Meldung "Player Fabian: Admin Ban" und dann wurde auch ich gebannt.
Dieser 08/15 Server ist mir eigentlich völlig egal, aber es ist eine Frechheit was sich diese Admins leisten. Kann man den Server irgendwie melden?
Von: Obake Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.05.13 - 17:15 (14.05.13 - 17:17) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Er wollte vermutlich die beschissene deutsche Verbindung loswerden, die Lags bei den einheimischen Mitspielern verursacht.

Klassiker. Im Normalfall mit Brasilianer. Die Typen versuchen sich in MMO's mit 56k Modems.
Von: .hohlkopf Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.05.13 - 17:28 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Dieser 08/15 Server ist mir eigentlich völlig egal, aber es ist eine Frechheit was sich diese Admins leisten. Kann man den Server irgendwie melden?

Wofür melden? Er hat den Server bezahlt er kann machen was er will, auch Rassist sein.
Von: Bruce Wayne Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.05.13 - 17:57 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Terms of Service lesen, falls er tatsächlich gegen einen der Punkte verstoßen hat, kannst du versuchen den Server beim Entwickler zu melden. Soweit ich weiß laufen die DayZ Server doch nur mit Freigabe seitens Rocket?
Von: Judas Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 15.05.13 - 00:06 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
#AUFSCHREI
Logge dich ein um einen Beitrag zu schreiben.