Mittagessen - Was haltet ihr davon? - Mogelpower-Forum



Mittagessen - Was haltet ihr davon?

 (Gesellschaft)
Von: Liebfreund Mehl Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 13.05.18 - 17:39 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Hallo Leute!

Ich wollte mal fragen was ihr so über Mittagessen denkt. Esst ihr oft Mittagessen, oder seid ihr mehr die Frühstücker?

Ist Mittagessen überhaupt noch zeitgemäß? Warum nicht einfach essen wenn man Hunger hat? Die Urmenschen haben doch auch nicht immer zur selben Zeit gegessen. Die haben sich was gebrutzelt wenn sie mal wieder einen Otter gefangen hatten oder haben Pilze und Bären gesammelt. Also lieber wieder zurück in die Steinzeit?
Von: Obake Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 14.05.18 - 09:37 (14.05.18 - 09:40) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
"Warum nicht einfach essen wenn man Hunger hat?"

Hunger nennt man die Bestätigung, dass Du zu spät dran bist. Das gleiche mit Durst.


"und Bären gesammelt"

Beeindruckend. Smiley
//Bild-Joke hier von Lee [Mogel-Power] gekillt weil Lee eine Spassbremse ist. >:[
Von: Liebfreund Mehl Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 17.05.18 - 17:19 (17.05.18 - 17:20) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Schön, dass der Thread langsam an Fahrt aufnimmt!

Obake, meinst du also, man sollte immer fortwährend essen? Also kleine Häppchen, alle paar Minuten eine Scheibe Salami oder ein, zwei Löffel Pudding? So könnte man ja theoretisch gut verhindern, dass man jemals Hunger bekommt. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich gesund ist.

Das mit den Bären verstehe ich nicht. Informiere dich bitte, bevor du dich über andere Menschen lustig machst. Bären waren in der Steinzeit eine wichtige Nahrungsquelle, da sie viele Vitamine enthalten, Zucker und sicher auch einen nennenswerten Anteil Flüssigkeit. Mein Vater hat früher immer Brombären an den Bahnschienen gesammelt, wo sie wuchsen.

Edit:
Okay, gerade gesehen dass man es BEEREN schreibt. xD Haha! Bären sind wohl Tiere. Sehen ein bisschen aus wie Hunde, aber die Dinger sind echt riesig. Müsst mal googeln.
Von: derminko Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 17.05.18 - 21:18 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Bären sind irgendwie süß. Sehen wirklich aus wie Hunde. Kuscheln geht leider nicht. :(
Von: TheLegend27 Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 21.05.18 - 00:22 (21.05.18 - 00:24) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Ich ernähre mich fasst ausschließlich von Fast Food.

Für McDonalds bin ich sowas wie ein marktwirtschaftlicher Faktor.
Von: Liebfreund Mehl Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 02.06.18 - 04:23 Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Das war doch überhaupt nicht die Frage. Du bist echt ein Angeber.
Von: Obake Benutzerprofil ansehen Akte einsehen 04.06.18 - 09:49 (04.06.18 - 09:51) Beitrag in einem neuen Fenster öffnen
Obake, meinst du also, man sollte immer fortwährend essen?

Ist die Idee, ja. Es gibt diese (mangels bessere Wörter) "Diät" bei der Du prinzipiell gleich viel isst, aber Du verteilst es auf irgendwie 7 kleine Mahlzeiten.

Lässt sich natürlich nur bedingt mit den Arbeitsalltag in Verbindung bringen. Mein Cousin macht das vermutlich 98% des Jahres. Das heißt, er hat irgendwie vier kleine Mittagspausen während der Arbeit. Die Tage die er nicht einhalten kann sind halt besondere Tage wie wenn eine Beerdigung ist, da bist Du den ganzen Tag bei den Verwandten und kannst nur schlecht die Lunchbox auspacken. Smiley

Toll in Theorie, aber wer findet schon die Zeit dafür. Ich glaube der gesündeste Part daran ist, dass man sich Zeit nehmen muss. Das muss durch die Stress-Reduktion schon gesund sein, Nahrung hin oder her. :>
Logge dich ein um einen Beitrag zu schreiben.