PC: Cheats für Wolfsbane


0-9 B D F H J L N P R T V X Z A C E G I K M O Q S U W Y Alphabetische Auswahl
Cheat-Suche:
Suche in

Cover von Wolfsbane

Wolfsbane
(PC)



Genre: Adventure
Erschienen: 1995

Verleger: Spiele dieses Verlegers Eutechnyx

Vorgeschichte:

Axel wurde müde. Seine Reise durch die Berge von Wolfenburg hatte ihn fast seine ganze Kraft gekostet. Sich selbst antreibend taumelte er duch die Dunkelheit. Über ihm teilten sich die Wolken, um einen blassen Vollmond zu enthüllen, der den Waldweg in ein silbernes, unheimliches Licht tauchte. Aus dem tiefen Unterholz ertönten die Geräusche der Tiere, die durch den Wald tappten. Axel hockte sich in Verteidigungsposition hin, zog sein Schwert und suchte das Gelände nach irgendeinem Anzeichen von Bewegung ab. Das Laub raschelte leise, als es von einem Tier bewegt wurde. Zu seiner Linken vernahm Axel ein zweites Geräusch. Er drehte sich um, sein Schwert bereithaltend. Ein Hase sprang auf den Pfad. Lächelnd steckte Axel sein Schwert weg und wollte gerade weitergehen.

In einem Wirrwarr von Klauen und gelben Zähnen wurde Axel zu Boden geworfen. Er rollte sich ab und versuchte auf die Füße zu kommen und sein Schwert für eine zweite Attacke bereitzuhalten. Sein Kopf dröhnte. Sein eigenes, warmes Blut rann ihm in die Augen. Er schüttelte seinen Kopf um die Schläfrigkeit zu vertreiben, die ihn zu überwältigen drohte. Und dann sah er die Kreatur auf dem Waldweg.

Ein Wolf!

Das Untier knurrte ihn an, die Ohren aufgestellt. Axel hob sein Schwert, bereit für einen Angriff des Tieres. Der Wolf stellte sich auf seine Hinterläufe und heulte die silberne Mondscheibe hoch über ihnen an. Axel schwindelte, als die Kreatur auf ihn stürzte und die Klauen und Zähne in seine Kleidung grub. Dann umfing ihn die Dunkelheit.

Spielanleitung:

Sie übernehmen die Rolle von Axel, Söldner, Abenteurer und Wanderer. Sie müssen das Dorf erforschen und das Geheimnis der Wolfskreatur enthüllen. Es scheint jedoch‚ als wüssten einige der Bewohner mehr über das Untier, als sie Ihnen gegenüber zugeben wollen. Sie müssen das Geheimnis vor dem nächsten Vollmond lüften, oder Ihr Schicksal Wird besiegelt sein...

Spielsteuerung

Das Spiel wird am besten mit der Maus gesteuert. Sie können Axels Bewegungen auf dem Bildschirm steuern, indem Sie mit der linken Maustaste (LMB) auf den Punkt klicken, zu dem Axel gehen soll. Mit der rechten Maustaste (RMB) können Sie durch die verschiedenen Aktionen gehen. Entsprechend funktioniert das Klicken mit dem LMB auf das Aktions-Icon am unteren Rand des Bildschirms. Wenn Sie dann den LMB auf ein Objekt/Person bringen und klicken, wird diese Aktion mit diesem Objekt/Person ausgeführt. Wenn Sie auf das Inventar-Icon klicken, werden alle Gegenstände, die Axel trägt, angezeigt. Benutzen Sie die RMB, um die Aktion, die Sie auszuführen wünschen, anzuwählen und klicken dann mit der LMB auf das Objekt, das Sie benutzen möchten. Um ein Objekt zu gebrauchen (z.B. das Schwert), klicken Sie mit der LMB auf das Objekt und ziehen es auf Axels Hand (am unteren Rand der Anzeige).

Unterhaltungen

Axel kann mit den Dorfbewohnern sprechen, denen er im Laufe seiner Suche begegnet. Um dies auszuführen wählen Sie die Sprechen-Aktion und klicken dann mit der LMB auf den Dorfbewohner, mit dem Sie sich unterhalten möchten. Sie erhalten nun eine Liste von Fragen, die Sie stellen können (wenn Sie im weiteren Verlauf mehr Informationen erhalten, erweitert sich die Liste). Wählen Sie das Thema, über das Sie sprechen möchten, und der Dorfbewohner Wird antworten.

Kampf

Während des Spiels könnte Axel auf feindliche Dorfbewohner treffen. Diesen Straßenräubern und Dieben werden Sie gewöhnlich in den düstersten Teilen des Dorfes begegnen, und sie werden angreifen, sobald sie Sie sehen. Axel beginnt das Spiel ausgerüstet mit seinem treuen Schwert, das er zur Verteidigung gebrauchen kann. Klicken Sie im Kampfmodus mit der LMB in Kopfhöhe, wird der Angriff in dieser Position stattfinden. Klicken sie in Taillenhöhe, wird ein Ausfall gemacht. Klicken Sie mit der LMB von der Position des Opponenten weg (z.B. hinter Axel), um sich zu verteidigen. Behalten Sie ein Auge auf Axels Energiebalken (rechts unten in der Anzeige), denn wenn der Balken zu niedrig wird, stirbt Axel und das Spiel endet dort.

Die Schilder

Überall im Dorf gibt es eine Reihe von Schildern. Diese können dazu verwendet werden, um schnell zu verschiedenen Örtlichkeiten zu gelangen. Um die Schilder zu benutzen, klicken Sie einfach mit dem LMB darauf. Axel Wird nun automatisch zu diesem Punkt reisen. Jedoch wird die Zeit, die Sie normalerweise dazu brauchen würden, immer noch genauso vergehen.

Tips und Hinweise

Schauen Sie sich alles an! Hinweise können entdeckt werden, indem Sie vorsichtig die Lokalitäten erforschen.

Reden Sie mit den Dorfbewohnern - sie könnten wichtige Informationen haben!

Behalten Sie Axels Energiestatus im Auge! Falls er zu schwach wird, wird er sterben und das Spiel wird beendet sein. Essen Sie Nahrung, um Energie wiederherzustellen.



Anleitung:

  • Beschreibung: Handbuch
    Autor: Entwickler – Größe: 11 KB
    [Download]


Fragen und Antworten:

Stellen Sie Fragen zum Spiel in unserem Forum und diskutieren Sie mit Tausenden anderen Besuchern unserer Website. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.




Fremde Cheats:




Direktlink: http://www.mogelpower.de/?pccheat=41467

Prüfvermerk: Diese Cheats wurden erfolgreich getestet.
Abfragen: 141
[Hilfe]  [Partner-Programm]  [Forum]  [Chat]

[Die MogelPower-Umfrage: Welche Konsole macht das Rennen?]
Diese Cheats stammen von MogelPower, www.mogelpower.de. MogelPower ist urheberrechtlich wie wettbewerbsrechtlich geschützt und darf nicht als Grundlage fuer eigene Sammlungen verwendet werden.